Grüner Smoothie Rezept mit Fichtennadeln: Blend your Christmas Tree

Eingestellt von am 26.12.2014
Winterlicher Smoothie mit Haselnußöl

Haha – wie sollte es anders sein!? Bei uns landet der Weihnachtsbaum natürlich im Mixer…bereitet dem heiligen Baum sicherlich ein ehrwürdigeres Ende als der Wurf auf die Straße. Gedacht, gelacht, getan. Kann man also einen guten Grünen Smoothie mit Tannennadeln kredenzen?

Immerhin lässt sich doch auch Olivenöl bestens mit Fichtennadeln aromatisieren. Es geht, die Nadeln schmecken zwar etwas bitter, werden aber durch Ananas und Banane schön aufgefangen. Plus: dieses Mal habe ich in die Öl-Trickkiste gegriffen und einen kleinen Schuss Haselnussöl hinzugefügt. Harmoniert einfach zu göttlich. Der Weihnachtsbaum dient hier natürlich nur als Inspiration für die Idee, mit Tannennadelaromen zu experimentieren. Es eignen sich am besten Fichtennadeln, da sie schön mild im Geschmack sind. Bitte lasst die Finger weg von Eiben, denn ihre Nadeln sind giftig.

Zutatenliste:

  • 1-2 Esslöffel Tannennadeln
  • 1 Handvoll Postelein
  • 1 Handvoll Feldsalat
  • 1/2 Avocado
  • 1 roter Apfel
  • 1 Scheibe Ananas (circa 1,5cm)
  • 1 Banane
  • einige Tropfen Haselnußöl
  • wenig Wasser
  • wer mag, nimmt ein paar frische Cranberries als Topping dazu.

 

Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und circa eine Minute mixen, bis ein cremiger Smoothie entstanden ist.

 

Passende Schlagwörter

, , , , , , , ,
Svenja von GrüneSmoothies.de

Svenja von GrüneSmoothies.de

Grüne Smoothies sind seit 2009 mein Müsli. Sie sind inspirierend, köstlich und sprechen für sich. Sie passen in unser Leben mit drei Kindern und viel Freude an der kreativen gesunden Küche. Sie machen Spaß. Vom Grünen Smoothie inspiriert vereine ich zwei Leidenschaften im Beruf: Das Fotografieren und die Beschäftigung mit Lebensmitteln.

Kommentare auf Facebook

Kommentar hinzufügen

E-Mail-Adresse ist schon registriert. Bitte benutze Login form oder nenne eine andere.

Du hast einen falschen Nutzernamen oder Passwort eingegeben

Entschuldige, aber Du musst eingeloggt sein, um Kommentare zu schreiben.

2 Kommentare

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst

Hallo,

Weihnachtsbäume sind in der Regel aus Plantagen und gespritzt und nicht zum Verzehr geeignet.

Im Frühjahr kann man im Wald die jungen Fichtentriebe (hellgrün) sammeln und seinen Smoothie

so bereichern. Sie enthalten viel Gerbsäure. Viel Spaß beim Sammeln und Genießen...

Carla von GrüneSmoothies.de
Carla von GrüneSmoothies.de

Hallo Karoline,

da hast Du vollkommen Recht. Bei unserem Weihnachtsbaum-Rezept ging es auch eher um die Inspiration. Hast Du denn ein schönes Rezept für einen Fichtennadel-Smoothie, das Du teilen möchtest?

Viele Grüße,

Carla

Teile diesen Beitrag mit Freunden!