Sprache wählen: Deutsch Deutsch
Sprache wählen: Englisch Englisch
Infrarot Dörrautomat CI IR D5

auf Lager, direkt lieferbar

  • Sehr leise & nährstoffschonend dank Infrarot-Technik
  • Mit 5 Edelstahl-Einschüben
  • Prämiertes Design mit kompakten Maßen
  • Gradgenaue Temperatureinstellung

Infrarot Dörrautomat CI IR D5 gefüllt mit Obst und Gemüse
Infrarot Dörrautomat CI IR D5 gefüllt mit Obst und Gemüse Infrarot Dörrautomat CI IR D5 gefüllt mit Obst und Gemüse Infrarot Dörrautomat CI IR D5 frontal Infrarot Dörrautomat CI IR D5 von oben Infrarot Dörrautomat CI IR D5 geöffnet Infrarot Dörrautomat CI IR D5 mit 5 Edelstahl-Einschüben Infrarot Dörrautomat CI IR D5 im Küchenset Infrarot Dörrautomat CI IR D5 von hinten - mit austauschbarem Luftfilter

Verfügbarkeit: Auf Lager

Infrarot Dörrautomat CI IR D5

  • Sehr leise & nährstoffschonend dank Infrarot-Technik
  • Mit 5 Edelstahl-Einschüben
  • Prämiertes Design mit kompakten Maßen
  • Gradgenaue Temperatureinstellung

* Notwendige Felder

EUR

Regulärer Preis: 599,99

Special Price 544,44 

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand nach DE ab 49.- gratis
auf Lager, direkt lieferbar
Vorauss. Zustellung in 3 Tagen, am Dienstag, den 18.06.2024 in
ODER

Lieblings-Dörr­automat!

Endlich ein Dörrgerät, das möglichst leise arbeitet, mit seinen kompakten Maßen in jeder Küche einen Platz findet und einfach gut aussieht! Genau das trifft auf den design-prämierten Infrarot Dörr­automaten CI IR D5 zu. Plus: Dank der Infrarot-Techno­logie schmecken ge­trock­nete Tomaten, Grünkohl-Chips & Co. nicht nur aroma­tischer und intensiver, sondern gelingen mit einem Maximum an Nähr- und Vital­stoffen. So wie von der Sonne geküsst!

Infrarot Dörrautomat CI IR D5 Produkt­high­lights:

  • Sehr leise: Dank der Infrarot-Techno­logie ist der CI IR D5 deutlich leiser als andere Dörr­automaten. Damit bietet er sich auch für offene Küchen an.
  • Mehr Nähr­stoffe, mehr Geschmack:Die nähr­stoff­schonende Infrarot-Technologie lässt sich schmecken! Ob Apfelringe, ge­trock­nete Tomaten oder Grün­kohl­chips - alles, was aus dem CI IR D5 kommt, hat mehr Aroma.
  • Design-prämiert & kompakt: Aus­gezeich­net mit dem Red dot Design Award punktet der Infrarot Dörr­automat CI IR D5 nicht nur mit einem mordernen Design, sondern auch mit kompakten Maßen. Selbst in kleinen Küchen findet dieser Dörr­automat seinen Platz.
  • Leistungs­stark: Der Infrarot Dörr­automat CI IR D5 hat uns mit sehr gleich­mäßigen und schnellen Trocknungs­ergebnissen überzeugt.
  • Austausch­barer Luft­filter: Der Infrarot Dörr­automat CI IR D5 verfügt über einen aus­tausch­baren Luft­filter. Dieser sorgt dafür, dass nur Luft mit dem Dörrgut in Kontakt kommt, die zuvor ge­reinigt wurde.

Übersicht

Zuberei­tungs­möglich­keiten mit dem Infrarot Dörrautomat CI IR D5

Mit dem Infrarot Dörr­automaten CI IR D5 steht Dir ein leistungs­fähiges Gerät zum gleich­mäßigen Trocknen von Obst, Gemüse, (Wild-)Kräutern, ein­geweich­ten Nüssen oder Pilzen zur Ver­fügung.
Das Besondere: Der CI IR D5 trocknet das Dörrgut via Infrarot­wellen und erwärmt es von innen. Diese Methode ähnet der traditio­nellen Sonnen­trocknung und ist effi­zienter als die bloße Luft­trocknung.

Auf 5 Einschüben bzw. einem halben Quadrat­meter Fläche kannst Du alles trocknen und dörren, was Dein kuli­narisches Herz begehrt! Die grad­genaue Tempera­tur­ein­stellung ermög­licht vor allem präzises Arbeiten im Rohkost-Bereich unterhalb von 42 Grad.
Für Zu­berei­tungen, die höhere Tempera­turen be­nötigen, stehen bis zu 70 Grad zur Ver­fügung. Folgende beliebte Zu­berei­tungen sind u. a. möglich:

  • Apfel­ringe und Apfel­chips
  • Alle Arten von Frucht­leder, z. B. köstliches Erdbeer-Fruchtleder oder Mango-Fruchtleder
  • Alle Arten von Gemüse-Chips wie z. B. Bärlauch-Chips oder Grünkohl-Chips
  • Getrock­nete Bananen im Ganzen
  • Getrock­nete Tomaten
  • Perfekt getrocknete, hocharomatische Pilze
  • Granola-Zu­berei­tungen
  • Knusprig ge­trock­nete Kapern als kleine Gourmet-Kicks
  • Rohkost-Pizza
  • Glutenfreier Rohkost-Wraps
  • Rohkost-Kräcker
  • Getrock­neter Knoblauch oder Ingwer zum Würzen

Außerdem kannst Du den Infrarot Dörr­automaten CI IR D5 auch zum Warm­halten von Speisen nutzen oder zum Nach­reifen von Avocados ein­setzen.

↑ nach oben

Bedienung & Hand­habung des Infrarot Dörrautomat CI IR D5

Bevor der Infrarot Dörr­automat CI IR D5 in Betrieb genommen werden kann, muss zunächst der Schalter auf der Rückseite des Gerätes an­geschaltet werden. Ist das Gerät einsatz­bereit, leuchten die Symbole des Bedien­feldes bzw. die Temperatur und Zeit­anzeige blinken. Nun kann der Dörrautomat befüllt werden – insgesamt stehen 5 Einschübe zur Ver­fügung. Je nachdem wie hoch das Dörrgut ist, können bei Bedarf auch Einschübe heraus­genommen werden. Mittels des über­sicht­lichen Bedien­feldes mit zentralem Dreh­schalter in der Mitte lässt sich der Infrarot Dörr­automat CI IR D5 nun in zwei Modi bedienen:

Manueller Modus:

Um die Dörrzeit und -Temperatur manuell ein­zustellen, wird links vom Dreh­schalter der manuelle Modus aus­gewählt. Rechts vom Dreh­schalter befindet sich der Knopf zur Auswahl der Ein­stellung von Dörrzeit und Trocknungs­temperatur. Beide Eingaben werden durch Drehen des zentralen Dreh­schalters ein­gestellt. Der Dörr­vorgang wird anschließend durch Drücken des Dreh­knopfes ge­startet. Es steht eine Dörrzeit von 1 bis 99 Stunden zur Ver­fügung; die Trocknungs­temperatur kann zwischen 35 und 70 Grad gradgenau ein­gestellt werden. Der Dörr­prozess stoppt automatisch, wenn die ein­gestellte Dörrzeit ab­gelaufen ist.

Automatischer Modus

Neben dem manuellen Modus steht außerdem noch ein Automatik-Programm zur Verfügung, das durch Feuchtigkeits­erfassungs­sensoren die benötigte Zeit und Temperatur für das jeweilige Dörrgut automa­tisch er­mittelt und ein­stellt. Dazu links vom Drehknopf den Auto-Modus auswählen und durch Drücken des Dreh­schalters den Dörr­vorgang starten. Der Dörrprozess stoppt automa­tisch, wenn eine ent­sprechen­der Trocknungs­grad erreicht ist.

Hinweis: Das Automatik­programm arbeitet leider nicht im Roh­kost­bereich.

Auswahl Sonnen- oder Schatten­modus:

Anschließend kannst Du auswählen, ob Du Dein Dörrgut mit Infrarot­wellen dörren möchtest, was dem Trocknen mit Sonnen­licht nahe kommt. Oder, ob Du wie bei her­kömm­lichen Dörr­automaten ohne Infrarot-Techno­logie auf den Schatten­modus zurück­greifst - also das Dörrgut aus­schließ­lich mit warmer Luft ge­trocknet wird. Der Schalter zur Ein­stellung von Sonnen- und Schatten­modus befindet sich links vom zentralen Dreh­schalter mit der Auf­schrift MODE. Wenn die Lampe ein gelbes Licht zeigt und das Sonnen-Bild leuchtet, befindet sich das Dörrgerät im Sonnen­modus. Zeigt die Lampe ein blaues Licht und das Wolken­bild leuchtet, ist der Schatten­modus akti­viert. Während das Gerät in Betrieb ist, kann der Modus durch Drücken der MODE-Taste geändert werden.

Dörrautomaten während des Betriebs stoppen

Der Dörr­prozess kann jederzeit durch Drücken des zentralen Dreh­schalter an­gehalten werdem.

Dörrgut ent­fernen

Da die Einschübe noch sehr heiß sein können, verwende beim Heraus­nehmen am besten die mit­geliefer­ten Sillikon­hand­schuhe.

Zur vollständigen Infrarot Dörrautomat CI IR D5 Bedienungsanleitung »

↑ nach oben

Reinigung des Infrarot Dörrautomat CI IR D5

Am besten reinigst Du den Infrarot Dörr­automaten CI IR D5 - d. h. Edelstahl-Ein­schübe, das Krümelfach und das Innere des Dörr­automaten - direkt nach Gebrauch. So ver­meidest Du un­erwünsch­tes Bakterien­wachstum durch Lebens­mittel­reste.

Bevor Du mit der Reinigung beginnst, schalte den Dörr­automaten durch Drücken des Haupt­schalters auf der Rück­seite komplett aus. Die Edelstahl-Einschübe und das Krümel­fach am besten im Spül­becken mit warmen Wasser, ggf. etwas Spül­mittel und einer Reini­gungs­bürste säubern. Das Innere und Äußere des Gerätes kann mit einem feuchtem Tuch gereinigt werden und bei Bedarf mit einem milden Reini­gungs­mittel, Edel­stahl­reiniger oder Back­ofen­reiniger be­handelt werden.

↑ nach oben

Emp­fohlenes Zubehör

Silion-Dörrfolie für Infrarot Dörrautomat CI IR D5

Das Must-have für die Herstellung von Cräckern, Pizzateigen oder Fruchtleder: Die Silikon-Dörrfolie für den Infrarot Dörrautomat CI IR D5. Damit klebt das Dörrgut garantiert nicht an!

Silikon-Dörrfolie für Infrarot Dörrautomat CI IR D5
Silikon-Dörrfolie für Infrarot Dörrautomat CI IR D5
9,90 €

↑ nach oben

Luftfilter für Infrarot Dörrautomat CI IR D5

Wenn Du den Infrarot Dörr­automaten CI IR D5 regel­mäßig nutzt, solltest Du den Luft­filter alle 3 Monate aus­tauschen.

Luftfilter für Infrarot Dörrautomat CI IR D5
Luftfilter für Infrarot Dörrautomat CI IR D5
5,50 €

↑ nach oben

Reinigungs­bürste

Die perfekte Reini­gungs­bürste zum Säubern der Einschübe und des Krümel­fachs:

Reinigungsbürste für Mixbehälter
Reinigungsbürste für Mixbehälter, Entsafter & Flaschen
7,90 €

↑ nach oben

Tech­nische Daten zum Infrarot Dörr­automat CI IR D5

  • Modell: Infrarot Dörrautomat CI IR D5
  • Maße (Höhe x Breite x Tiefe): 28,2 cm x 46,3 cm x 40 cm
  • Dörr­fläche: 0,51 m²
  • Temperatur­bereich: 35-70 Grad
  • Gewicht: 8 kg
  • Leistung: 230 V / 500 W
  • Material: Gehäuse und Krümel­fach aus BPA-freiem Kunst­stoff; Innen­raum­tür und 5 Einschübe aus Edelstahl

↑ nach oben

Infrarot Dörr­automat CI IR D5 Liefer­umfang:

  • Trocken­gehäuse
  • 5 Edelstahl-Einschübe
  • Krümelfach
  • 1 Paar Silikon­hand­schuhe
  • austausch­barer Luft­filter (eingebaut)
  • Bedienungs­anleitung

↑ nach oben

Garantie des Infrarot Dörr­automaten CI IR D5

Bei rein privater Nutzung:

  • 5 Jahre

Voll­ständige Garantie­bedingungen »

↑ nach oben

Fragen & Antworten zum Produkt

Stelle eine Frage zu diesem Produkt

Schreibe Deine eigene Bewertung

Bewertung für Infrarot Dörrautomat CI IR D5

Wie bewertest Du dieses Produkt? *

  • Bewertung
  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.