Detox Kur selber machen - Entgiftungskur in 7 Tagen mit Grünen Smoothies

Detox Kur - entspannt entgiften in 7 Tagen

Entgiftungseinstieg leicht machen? Mit unserer Detox Kur geht das! In 7 Tagen kannst Du mit Hilfe von selbst gemachten Grünen Smoothies und der Anwendung praktischer Detox Tipps Deinen Daily Detox ganz einfach starten und Deinem Körper und Dir etwas Gutes tun!

Jetzt starten mit der Detox-Kur!

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren und dafür 7 Tage lang gratis an der Detox-Kur teilnehmen.

Bitte sendet mir ent­sprechend der Daten­schutz­erklärung regel­mäßig und jederzeit wider­ruflich Infor­mationen über Küchen­geräten, -utensilien, Rezepten und Zu­bereitungs­tipps per E-Mail zu.

Grüne Smoothies sind unglaublich nährstoff­reich und für uns längst zum gesunden Lieblings­frühstück geworden. Gleich­zeitig sind sie aber auch ein äußerst leckeres und effektives Detox-Mittel. Denn sie regen das Verdauungs­system an und unter­stützen unsere Ent­giftungs­organe, wie Leber und Nieren, bei ihren so wichtigen Aufgaben.
Willst Du die verdauungs­fördernde und ent­giftende Wirkung von Grünen Smoothies kennen­lernen, dann mach mit bei unserer kosten­losen Detox Kur. Bereite Dir täglich einen Detox-Smoothie zu und tausche damit eine Woche lang Dein Frühstück, Dein Mittag­essen oder Dein Abend­essen. Lerne unsere besten Detox-Rezepte kennen und erfahre mit unseren Daily Detox Tipps, wie Du täglich ganz einfach für etwas mehr Detox in Deinem Leben sorgen kannst.

Detox Kur im Überblick

Was erwartet mich? Warum eine Detox Kur mit Grünen Smoothies?

Detox Kur Zutaten für Detox Smoothies

Du führst Deine 7-tägige Detox Kur als sanfte Ent­giftungs- und Ent­schlackungs­kur durch, die sich auch gut in einen normalen Arbeits-Alltag integrieren lässt. Denn Du ersetzt lediglich eine Mahlzeit durch einen Grünen Smoothie und ernährst Dich ansonsten wie gewohnt weiter. So musst Du keine starken Hunger­gefühle oder Ent­giftungs­erscheinungen be­fürchten. Statt­dessen lernst Du mit Grünen Smoothies ein alltags­taugliches und effektives Detox-Mittel kennen, das Du selber mit einem Hoch­leistungs­mixer in weniger als 10 Minuten inkl. Abwasch her­stellen kannst.

↑ nach oben

Wie läuft die Detox Kur ab?

Nachdem Du Dich angemeldet hast, erhältst Du noch am selben Tag eine Willkommens-E-Mail mit prak­tischer Einkaufs­liste und -Tipps für Deine Detox Kur. Zwei Tage nach An­meldung geht's dann auch schon los: Sieben Tage lang be­gleiten wir Dich täglich mit einer Mail, in der wir Dir den je­weiligen Detox-Smoothie des Tages inkl. genauer Zu­bereitungs­anleitung vor­stellen. So lernst Du besondere Detox-Zutaten kennen, die Du auch zukünftig gut im Grünen Smoothie verwenden kannst oder einfach öfter in Deine Ernährung einbaust.

Außerdem stellen wir Dir täglich einen zusätz­lichen Detox-Tipp vor, mit dem Du ganz einfach für mehr "Daily Detox" in Deinem Leben sorgen kannst.

↑ nach oben

Detox Kur Smoothie Zubereitung mit Wildkräutern und Zitrusfrüchten

DETOX KUR IM ÜBERLICK:

  • Detox Kur in 7 Tagen: Du ersetzt 7 Tage lang täglich eine Mahlzeit durch einen selbst gemachten Grünen Smoothie – am besten das Frühstück, denn auf nüch­ternen Magen wirken die Smoothies am besten.
  • 7 Detox-Rezepte: Du lernst 7 ab­wechslungs­reiche Detox-Smoothies und besondere Detox-Zutaten kennen.
  • 7 Daily-Detox-Tipps: Neben den Detox-Smoothies stellen wir Dir unsere bewähr­testen Detox-Tipps für den Alltag vor.
  • Zubereitungstipps: Wir begleiten die Detox Kur mit vielen Tipp und Tricks für die Zu­bereitung grüner Detox-Smoothies.
  • Einkaufsliste: Damit Dir der Einkauf für die Detox Kur so einfach wie möglich fällt, erhältst Du natürlich eine prak­tische und über­sicht­liche Einkaufs­liste mit allen Zutaten.
  • Betreuung: Du hast Fragen vor und vor allem während der Detox Kur, dann schreib uns einfach direkt in den Kommentaren unten.
  • Zeitraum: Du bestimmst, wann Deine Detox Kur startet! Einfach anmelden und 2 Tage später mit dem ersten Detox-Smoothie starten.
  • Kostenlos: Die Teilnahme an der ein­wöchigen Detox-Kur ist 100% kostenlos. Keine ver­steckten Kosten oder ähnliches unserer­seits! Die Zutaten für die Smoothies musst Du natürlich selbst kaufen und bezahlen...

↑ nach oben

Jetzt starten mit der Detox-Kur!

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren und dafür 7 Tage lang gratis an der Detox-Kur teilnehmen.

Bitte sendet mir ent­sprechend der Daten­schutz­erklärung regel­mäßig und jederzeit wider­ruflich Infor­mationen über Küchen­geräten, -utensilien, Rezepten und Zu­bereitungs­tipps per E-Mail zu.

Wer begleitet die Detox Kur?

Detox Kur über 7 Tage mit Carla und Svenja

Wir – das sind Svenja (links) und Carla von GrüneSmoothies.de – begleiten Dich durch die Detox Kur. Seit über 7 Jahren ersetzt der Grüne Smoothie unser Frühstück und ist unser Daily Detox Ritual. Wie gut das tut und vor allem auch schmeckt, zeigen wir Dir während der Detox Kur mit unseren besten Detox-Smoothie-Rezepten und jeder Menge Tipps für mehr Detox im Alltag.
Denn für uns ist eines klar: Detox braucht heut­zutage jeder! Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir und sind gespannt, wie Dir unsere 7-tägige Detox Kur gefallen wird.

↑ nach oben

Wie und wann kann ich an der Detox Kur teil­nehmen?

Detox Kur Smoothie serviert als Green Bowl mit vielen Früchte-Toppings.

Ob im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter: Du kannst Deine 7-tägige Detox Kur jederzeit starten und den richtigen Zeitpunkt mit Deinem persönlichen Termin­kalender abstimmen. Trage Dich einfach in das Anmelde­formular auf dieser Seite ein. Du erhältst an­schließend eine E-Mail von uns mit einem Be­stätigungs­link. Diesen bitte anklicken, sonst startet die Detox Kur nicht! Wenn Du keine E-Mail von uns in Deinem E-Mail-Postfach findest, checke bitte Deinen Spam-Ordner. Falls da auch keine Post für Dich ist, wende Dich bitte an hallo@gruenesmoothies.de und nenne uns bitte auch die E-Mail-Adresse, mit der Du Dich versucht hast, anzumelden.

↑ nach oben

Jetzt starten mit der Detox-Kur!

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren und dafür 7 Tage lang gratis an der Detox-Kur teilnehmen.

Bitte sendet mir ent­sprechend der Daten­schutz­erklärung regel­mäßig und jederzeit wider­ruflich Infor­mationen über Küchen­geräten, -utensilien, Rezepten und Zu­bereitungs­tipps per E-Mail zu.

Was kostet mich die Teilnahme an der Detox Kur?

Detox Kur für klein und groß: Carla und die kleine Vida, Svenjas Tochter trinken Grüne Smoothies.

Die 7-tägige Detox Kur mit Grünen Smoothies ist komplett kostenlos. Wir freuen uns über jeden glück­lichen Teil­nehmer, den wir mit unserer Begeisterung für Grüne Smoothies anstecken können. Und viel­leicht geht's Dir bald so wie uns: Du trinkst nicht nur täglich Grüne Smoothies, sondern dieses Daily Detox Ritual wird zur 365-Tage-Detox-Kur im Jahr! Aus diesem Antrieb ist unsere Detox Kur samt Rezepte und Tipps entstanden, die wir gerne mit Dir teilen.

↑ nach oben

Brauche ich für die Detox Kur einen Hoch­leistungs­mixer?

Detox Kur Mixer Bianco Primo in grün

Während der Detox Kur greifen wir auf die gesamte Vielfalt der Blattgrün­sorten zurück – d.h. auch faserige Zutaten wie Peter­silie oder Wildkräuter sind Teil unserer Rezepte. Diese Zutaten lassen sich am besten von einem dafür ge­eigneten Hoch­leistungs­mixer zu feinen und cremigen Grünen Smoothies pürieren, was Dir das volle Geschmacks­erlebnis ermög­licht. Wenn Du keinen leistungs­starken Mixer zu Hause hast, kannst Du diese Zutaten zum Teil durch leichter pürierbare Blattgrün­sorten wie Baby-Spinat oder Feldsalat ersetzen.

↑ nach oben

Hast Du noch allgemeine Fragen zu Grünen Smoothies?

In unserem FAQ findest Du Antworten auf häufige Fragen: Von der genauen Zu­bereitung eines Grünen Smoothies, über den optimalen Trink­zeitpunkt bis hin zur Frage, ob nicht ein bißchen Öl zur Aufnahme der fett­löslichen Vitamine in den Grünen Smoothies gehört. Selbst zum Thema Grüne Smoothies in der Schwanger­schaft & Stillzeit findest Du hier viele Infor­mationen. Ist Deine Frage dennoch nicht dabei, schreib uns gerne hier.

↑ nach oben

Detox Kur Betreuung durch Svenja und Carla

Hast Du Lust, Dir etwas Gutes zu tun, dann melde Dich jetzt zu unserer Detox Kur mit Grünen Smoothies an. Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!
Herzlich,

Detox Kur Autogramm Svenja & Carla

Jetzt starten mit der Detox-Kur!

Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren und dafür 7 Tage lang gratis an der Detox-Kur teilnehmen.

Bitte sendet mir ent­sprechend der Daten­schutz­erklärung regel­mäßig und jederzeit wider­ruflich Infor­mationen über Küchen­geräten, -utensilien, Rezepten und Zu­bereitungs­tipps per E-Mail zu.

Carla von GrüneSmoothies.de

Auf den ersten Schluck verliebt. Das war 2010. Da mixte mir eine Freundin meinen ersten Grünen Smoothie. Seitdem sind Grüne Smoothies mein absolutes Lieblings­frühstück. Schnells­tens zu­bereitet starte ich leckerst und wohlst genährt in den Tag. Soviel Super­lativ am Morgen tut bis zum Abend gut. Der schöne Neben­effekt: Ohne Verzicht oder Ernährungs­dogma reguliert der Grüne Smoothie wie von selbst die Be­ziehung zu meinen Genuss­freunden Kaffee, Schoko&Co.

Carla gibt Workshops für Ein­steiger und ist u.a. zu­ständig für Social Media und Kommuni­kation.

Kommentar hinzufügen

2652 | Kommentar(e)

22.01.2020
Ute
Hallo!

Die 7-Tage-Detox-Kur fand ich klasse! Bis auf den Krautrocker fand alle Rezepte sehr lecker. Besonders überrascht war ich vom Green Guru und vom Fechel Schampus. Sellerie und Fenchel waren die Feuertaufe in meinen Smoothies und ich habe es genossen und werde diese beiden Rezepte auf meine Lieblingsliste setzen! Auch hat mich der Bianco Piano, den ich kürzlich bei euch erworben habe, übezeugt. Es geht doch nichts über einen guten Mixer!
Macht weiter so, tolle Rezepte, gute Ideen und Tips!
Ganz liebe Grüße und ein großes Dankeschön von mir!
22.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Ute,

vielen Dank für Dein schönes Feedback zu unserer Detox-Kur! Freut uns besonders, Dir neue Smoothie-Zutaten vorgestellt zu haben, die Dich begeistern.
Alles Gute für Dich,
Carla
19.01.2020
Christel
Hallihallo,
eure 7-Tage Detox Kur kam für mich gerade zum richtigen Zeitpunkt. Nach einer Woche Urlaub über den Jahreswechsel mit Basenfasten, Achtsamkeit und lieben Menschen um mich rum habe ich meiner Gesundheit weiter Gutes tun können und jeden morgen einen Smoothie entsprechend euren Rezepten mit zur Arbeit genommen. Klasse finde ich die Organisation der Kur mit der Einkaufsliste und den tollen Rezepten (liegen ausgedruckt stets bereit), die mir neue Ideen gebracht haben. Ich nutze schon seit Jahren den bianco di puro forte und will ihn nicht mehr missen. Eine erforderliche Reparatur wurde komplikationslos erledigt. Nun fängt er wieder an etwas zu mucken, aber schaun wir mal...
Bisher hatte ich den Mixer für Karotten- oder Kürbissuppen und Smoothie mit Grünkohl, Spinat, Brokkoli (alles TK) in Verbindung mit Banane. Jetzt habe ich viele neue Ideen bekommen - danke dafür!
Die Menge der Smoothies aus eurer Detox-Kur war auch für mich etwas zu groß. Aber dafür haben mein Mann (der dem Sellerie nicht so viel abgewinnen kann - ich finde es lecker!) sowie ein Kollege profitieren können und durften ein wenig kosten. Ich glaube, der Kollege ist angefixt - er vergleicht gerade diverse Hochleistungsmixer ;-).
Toll finde ich auch eure zusätzlichen diversen Tipps. Danke dafür!
Liebe Grüße
Christel



20.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Christel,

wie schön, Dich dabei gehabt zu haben. Glückwunsch zur Detox-Kur! Und vielen Dank für das schöne Feedback.
Alles Gute weiterhin für Dich,
Carla
16.01.2020
Martina
Guten Morgen!
Vielen Dank für die tollen Rezepte. Ich besitze schon seit fast 2 Jahren den Vitamix Pro 750 von euch. Bin super zufrieden und möchte ihn nicht mehr missen. Nutze auch regelmäßig eure Seite, um nach Rezepten zu schauen.
Ich habe alle Smoothies ausprobiert und ich bin echt begeistert von der Detox Kur. Vielen Dank dafür!

Herzliche Grüße
Martina
16.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Martina,

lieben Dank für das schöne Feedback. Freut uns wirklich sehr, dass Dir unsere Smoothie-Rezepte so gut gefallen bzw. schmecken :) Auch schön zu hören, dass Du so zufrieden mit Deinem Vitamix Pro 750 bist! Einfach ein toller Mixer!

Lieben Gruß,
Carla
15.01.2020
Joey
Guten Morgen,
Also ich habe die Detox Rezepte alle gespeichert um das mal so nach und nach zu probieren,im Sommer dachte ich mal.Man steht oft im Supermarkt und weiß nicht so recht was man einkaufen könnte um mal was leckeres zu machen.Ich habe bis jetzt immer meine normalen Smoothies gemacht mit,Leinsamen,Knoblauch,
Kurkuma,Ingwer,Chia,Granatapfel,Banane,Kiwi,Zimt,Rosinen,Matcha,Kürbiskerne und Blaubeeren.Durch die Rosinen wird er erst so richtig süsslich.Über Nacht stehen lassen im Kühlschrank sorgt durch die Chiasamen dafür das er so Cremig wird das man ihn löffeln kann,sehr lecker.
Grünzeug und Gemüse hab ich bis jetzt immer im Angel-Juicer puriert und die Spaghettie Soße gegeben roh wie es ist.So kann man eben auch Rohgemüse gut verdauen und schmeckt auch lecker.
Die Rezepte jetzt fand ich mal interessant,Detox oder wie auch immer es genannt wird ist mir eigentlich egal,ich fand die Kombinationen interessant um mal aus zu probieren.Mal was anderes mit Gemüse zu versuchen.
Finde ich doch toll das ihr sowas zur Verfügung stellt,es regt die Fantasie an.
14.01.2020
Gaby M.
Vielen Dank für die schönen Rezepte, ich habe sie fast alle gemocht (und mein Mann und die Kids auch)! Habe sie hauptsächlich zwischendurch getrunken. Als Frühstücksersatz habe ich sie nicht vertragen (Bauchweh). Die zusätzlichen Tipps konnte ich nun nicht umsetzen, da ich zeitgleich auch Intervallfasten angefangen habe und das im Alltag irgendwie nicht einsetzbar war. Aber ich habe mir vorgenommen, diese Fastenkur 1x Monat durchzuführen....
Macht´ weiter so, sind echt lecker
16.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Gaby,

lieben Dank für Dein Feedback - Intervallfasten und Detox-Kur parallel ist vielleicht wirklich ein bißchen viel ;) Aber vieles lässt ja nachholen.

Alles Gute für Dich,
Carla
14.01.2020
Nicole
Es hat gut geklappt. Habe die meisten Zutaten auf dem Markt bekommen. Nur den Sauerkraut Smoothie habe ich übersprungen.
War bis mittags satt. Und werde jetzt immer mal wieder einen Tag in der Woche das Frühstück ersetzen.
16.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Nicole,

super, das freut uns. Glückwunsch zur Detox-Kur.
Lieben Gruß,
Carla
13.01.2020
Marion
Für uns (meinem Mann und mir) war es spannend, da wir zuvor noch nie grüne Smoothies gemacht hatten und gleich mit der Detoxkur begonnen haben. Ich war neugierig, wie ich mit dem herben und bitteren Geschmack zurecht komme. Aber es ging super. Wir sind beide total infiziert und möchten das gerne beibehalten.
Der Sauerkraut Smoothie und der Fenchel Smoothie war nicht ganz unser Ding. Die anderen: total lecker!!!
Danke für euren tollen Rezepte und Anmerkungen. Ihr versteht es, andere Menschen zu begeistern. Toll!
16.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Marion,

das klingt toll - danke für das liebevolle Feedback! Freut uns sehr, Euch infiziert zu haben.....
Viel Genuss und Freude weiterhin mit den Grünen Smoothies,
Carla
13.01.2020
Birgit
Guten Morgen!
Es war eine super schöne Woche mit euch. Aufzustehen und zu schauen welche Überraschung ihr für den Tag bereithaltet.
Die Rezepte waren super lecker.
Vielen Dank das ich teilnehmen durfte.
Bleibe am Ball.
Schönen Tag euch und einen schönen Wochenstart.
Liebe Grüße Biggi
13.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Biggi,

so sollte es genau sein :) Lieben Dank für Dein Feedback und wie schön, dass Dir die Detox-Kur soviel Freude bereitet hat.

Herzliche Grüße,
Carla
12.01.2020
Lene Schiess
Zu Beginn war ich vom Gedanken beflügelt meinem Körper etwas Gutes zu tun. Nach den sieben Tagen gehe ich das ganze viel entspannter an. Durch die guten und leckeren Rezepte habe ich gemerkt das ich gar nichts extremes machen muss. Mein Körper steuert das Dank den Smoothies von allein und ich hatte 2 Tage wo ich eine zusätzliche Mahlzeit weglassen konnte. Ich habe 1.4 kilo verloren und war nicht gereizt oder ungeduldig (hatte ich echt erwartet).
Danke für die Rezepte ich werde sie weiter verwenden, einfach nicht täglich (da ist mir der morgentliche Aufwand dann doch zu gross).
13.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Lene,

danke für Dein Feedback. Wie schön, dass alles so gut gelaufen ist für Dich und Du Dich während der Detox-Kur so wohl gefühlt hast. Genau so soll es sein!

Herzliche Grüße,
Carla
11.01.2020
Jasmin Conrads
Hallo,

heute den Smoothie Nr. 3 gemacht. Leider ging bei mir der Sellerie so gar nicht. Gibt es eine Alternative?
13.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo liebe Jasmin,

Staudensellerie ist schon sehr eigen und bei diesem Rezept spielt er eigentlich die Hauptrolle. Wenn Du ihn nicht magst, dann ersetze ihn einfach durch ein Blattgrün Deiner Wahl - z. B. eine Mischung aus Spinat und Petersilie.

Lieben Gruß,
Carla
11.01.2020
Christiane
Vielen Dank für die tollen Detox-Smoothie Rezepte! Ich bin wirklich begeistert und werde mindestens 4 davon in meinen Alltag einbauen!
Klasse daran finde ich, dass aus wenigen Zutaten tolle Smoothies entstehen!

Beste Grüße vom Jadebusen
13.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Christiane,

vielen Dank für das schöne Feedback zu unserer Detox-Kur. Und natürlich danke für Deine Teilnahme. Freut uns sehr, dass Du einige Rezepte in Deinen Alltag integrieren willst...

Alles Gute für Dich,
Carla
11.01.2020
Anonym
Hallo ihr Zwei,
Die Detoxkur war einfach eine Spitzensache und dafür nochmal ein riesiges Lob an euch. Ich habe jeden Abend auf das neue Rezept hingefiebert und gleich am Morgen alle Zutaten aus dem Kühlschrank befreit. Mein Liebliengsmoothe ist der unkomplizierteste mit Stangensellerie und Ananas
13.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Vielen Dank für Dein Feedback und fürs Mitmachen.
Wie schön, dass Dir die Detox-Smoothies so gut geschmeckt haben. Und richtig ist auch: Weniger ist machmal mehr :)

Viele Grüße,
Carla
10.01.2020
Martina
Eure Rezepte sind super, vielen lieben Dank dafür! Wir haben einen bianco di puro originale bei euch gekauft (unser Weihnachtsgeschenk) und ich bin mega begeistert! Ein Grüner Smoothie ersetzt seitdem mein Frühstück, ich bin angenehm gesättigt bis mittags, trinke viel weniger Kaffee und fühle mich frisch und vital. Mein Mann trinkt mit, die Kids probieren immerhin immer ein bisschen. Gerade die bitteren Detox-Smoothies haben es mir angetan und ebenso liebe ich Fenchel und Rote Beete im Smoothie, yummy :-). Ich frage mich wirklich wieso ich so lange gebraucht habe, um Grüne Smoothies für mich zu entdecken, da ich mich schon ganz lange vegan und oft rohköstlich ernähre...
Ich danke euch von Herzen für die tollen Rezepte, Anregungen und Infos
Ganz liebe Grüße
Martina
13.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Martina,

wie schön, dass Euch die Detox-Kur so gut gefallen hat. Vielen Dank für das nette Feedback.
Viel Freude weiterhin mit einem Mixer und Grünen Smoothies!

Herzlich,
Carla
10.01.2020
Anonym
Die Rezepte waren super. Vielen Dank! Durch die Vielfalt konnte ich herausfinden, was mir am Besten schmeckt und welche Variationsmöglichkeiten es gibt. Tolle Anregung weiteres auszuprobieren. Grüße Andrea
13.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Andrea,

ganz lieben Dank für das schöne Feedback zu unserer Detox-Kur! Freut uns sehr, dass Dir die Detox-Smoothies so gut gefallen haben - selbst mit unbekannteren Zutaten.

Alles Gute für Dich,
Carla
10.01.2020
Rita
Vielen Dank für die tollen Rezepte. Ich nehme schon seit 5 Jahren grüne Smoothies zu mir, aber mal ein paar neue Rezepte zu haben, bereichert mich ungemein. Besonders auf Fenchel wäre ich nie gekommen, da ich immer Blattgrün mit Früchten gemixt habe. Liebe Grüsse aus der Schweiz, Rita
10.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Rita,

wie schön, das freut uns sehr.
Vielen Dank für Deine Teilnahme an unserer Detox-Kur.
Herzliche Grüße,
Carla
10.01.2020
Birgit
Guten Morgen!
Ich habe das 5. rezept von euch bekommen aber mir fehlt immer noch das 4. Rezept.
Danke.
Einen schönen Tag.
Biggi
10.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Ist schon auf dem Weg zur Din!
Lieben Gruß,
Carla
09.01.2020
Cordula Bachner- Beranek
Liebes Team!
Wir haben im Sommer den Puro di Bianco bei Euch gekauft, der den liebevollen Namen Piuro bei uns bekommen hat und uns mit seinem schönen Gelb erfreut*** Wir genießen täglich ein wunderbares Frühstück davon und wollen uns bei Euch sehr herzlich bedanken, für die guten Rezept Anregungen, die unkomplizierte Lieferung und die vielen hilfreichen Infos, die es bei Euch gibt*** wir fühlen uns super versorgt*** Danke***

Ganz liebe Grüße aus Wien Cordula und Heinz
10.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Cordula, lieber Heinz,

vielen Dank für das schöne Feedback zum "Piuro" und zu unseren Rezepten. Das freut uns natürlich sehr :)

Wir wünschen Euch alles Gute und weiterhin viel Genuss und Freude mit Grünen Smoothies!

Herzliche Grüße,
Carla
08.01.2020
Birgit
Guten Morgen ihr Zwei!
Vielen lieben Dank das ich an eurer K Detox Kur teilnehmen darf.
Die Rezepte für die Smoothies sind super lecker.
Ich nehme sie jeden Morgen zu mir.
Leider fehlt mir heute das 4. Rezept.
Vielen Dank.
Außerdem tun die Smoothies dem Organismus sehr gut.
Weiter so.
LG. und einen schönen Tag
Biggi
08.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Biggi,

wie schön, das freut uns sehr. Weiter so!!
Das 4. Rezept habe ich soeben nochmal an Dich gemailt.

Lieben Gruß und noch eine erfolgreiche, genussvolle Detox-Kur!
Carla
08.01.2020
Jutta
Vielen Dank für diese Woche der "Grünen Smoothies ". Seit mindestens 2 Jahren bin ich schon dabei, habe den Vitamix - den ich nicht mehr missen möchte - und trinke am liebsten grün. Die Rezepte haben mir sehr gefallen, besonders die bitteren Kombinationen. So habe ich mich mutig herangetastet und bin nicht enttäuscht gewesen. Endiviensalat oder Chicorée und Staudensellerie hatte ich noch nicht ausprobiert und diese Zutaten sind für mich die Überraschung. Manchmal habe ich noch Petersilie und Feldsalat dazu gemischt. Ich danke euch für dieses Angebot. Ein Hoch auf das was da noch kommt. Zum Wohl, auf 2020! Mit grünen Smoothies. Liebe Grüße, Jutta
08.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Jutta,

erstmal: Glückwunsch zur Detox-Kur! Danke für das schöne Feedback, freut uns sehr, Dir neue Zutaten für Deine Grünen Smoothies vorgestellt zu haben. Mir persönlich geht's genauso: Ich liebe Endivien im Grünen Smoothie!!!

Alles Gute für Dich,
Carla
07.01.2020
Thomas
Hallo,
erstmal vielen Dank für die schönen Anregungen!
Zu Rezept Nr. 2:
Stimmt, dass Fenchel drin war, haben wir gar nicht geschmeckt! Selbst meiner Freundin, die Fenchel eher umgeht, ist er nicht aufgefallen.
Der smoothie schmeckte ganz leicht.
08.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Lieber Thomas,

super. Im Smoothie schmecken die Zutaten manchmal ganz anders - vor allem, wenn man sie exotisch kombiniert. Das überrascht uns auch immer wieder.
Alles Gute für Euch,
Carla
06.01.2020
Uta
Ihr Lieben, vielen Dank für die schönen Rezepte zur Detox-Kur! Ich nehme bereits seit dem Sommer grüne Smoothies als Frühstück zu mir und habe mir von der Detox- Kur vor allem ein bisschen Abwechslung erhofft, was gelungen ist! Manche Zutaten waren jetzt im Winter im Bioladen etwas schwer zu finden, aber ich habe einfach improvisiert. Die - sehr simple - Kombination aus Sellerie, Ananas und Orange bei Sweetheart fand ich charmant und überraschend schmackhaft. Jedenfalls habe ich neue Inspiration getankt, um die Zutaten und Farben meiner Smoothies in Zukunft stärker zu variieren. Vielen Dank euch!
07.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Uta,

vielen, vielen Dank für das schöne Feedback. Freut uns sehr, Dich mit unseren Rezepten inspiriert zu haben :)
Alles Gute weiterhin für Dich!
Herzliche Grüße,
Carla
06.01.2020
Heike Wekwert
Den Fenchelschampus have ich heute probiert und meine Geschmacksknospen waren erst etwas irritiert, ob der Schärfe und des intensiven Geschmacks.
Hab ihn doch dann schnell für lecker befunden. Ich habe ihn als Mittagessen mitgenommen und es reichte aus, mich nun auf das Abendessen...
Liebe Grüße
Herzlich Heike Wekwert
07.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Heike,

freut uns sehr. Der Fenchel-Schampus ist ein Exot - auf jeden Fall ein ungewöhnlicher Geschmack im Grünen Smoothie.
Viel Genuss und Freude weiterhin bei Deiner Detox-Kur :)

Carla
06.01.2020
Ilse Sawitzki
... mir fehlt der Tag 2, bitte nochmal schicken.
Danke
07.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Ilse,

ist per Email auf dem Weg zu Dir!

Herzliche Grüße,
Carla
06.01.2020
Tobias
Hallo zusammen,
gerade haben wir den 4. Smoothie verzehrt. Wir haben zuvor noch nie Smoothies getrunken. Alle 4 waren superlecker. Wir sind hellauf begeistert!
Vielen Dank Für die tollen Rezepte,
Grüße Tobias
07.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Lieber Tobias,

wie schön, das zu hören. Freut uns sehr, dass Euch unsere Detox-Smoothies so gut schmecken.
Noch eine genussvolle restliche Detox-Kur.
Herzliche Grüße,
Carla
05.01.2020
Silke Weerts
War überrascht wie lecker der erste Smoothie war..bin gespannt auf die nächsten ........
06.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Schön, freut uns :)
05.01.2020
Ursel l.
Hallo Carla,
Hallo Svenja

Vielen, vielen Dank für eure Detox-Wochenkur. Ich habe mich zwar nicht jedesmal an das Originalrezept halten können, da es etwas schwierig war, alle Zutaten in Bioqualität vor Ort zu bekommen, denn jetzt im Winter hat mein Garten mal eine Ruhephase verdient. Aber, da es hier bislang kaum frostig war, kann ich noch Zuckerhut, Grünkohl, Steckrüben, Feldsalat, Pastinaken ernten, kleine Kohlrabi und eine Sellerieknolle aus dem Gewächshaus. So habe ich mir trotz der Improvisation doch einen wohlschmeckenden Smoothie herstellen können. Übrigens nicht nur in der Detox-Woche sondern eigentlich jeden Tag.
Dankbar bin ich auch für eure Tipps. Wenn ich auch vieles
schon kenne und auch praktiziere (Bio Apfelessig der Fa. Höhl aus Maintal, fermentiertes Gemüse, welches ich selbst herstelle, Öl ziehen, Kukurma Tipp oder das Wannenbad von jentschura), ist doch noch etwas übriggebliebene was ich noch nicht wusste. Den Avocadokern habe ich bis heute immer entsorgt. Nun wandert dieser stückchenweise in den Hochleistungsmixer. Auch ist mir die Zubereitung von Rosmarinöl noch nicht wirklich bekannt gewesen. Also, kommt der Rosmarin künftig nicht nur in den Mixer für Smoothies, sondern ich verarbeite ihn nun mit dementsprechenden Ölen zu einem hochwertigen wohltuenden Körperöl.
Für all diese Bereicherung möchte ich mich ganz herzlich bei euch beiden bedanken und bin natürlich auch weiterhin gespannt, was ihr wohl als Nächstes schickt.

Hier noch ein Tipp für alle anderen Teilnehmer: es gibt einen Bio Versand, ( Lebe gesund) , der u. a. ein relativ gutes Angebot an frischen Gemüse, Kräuter, und Obst verschickt.
Für meine nächste Detox Woche werde ich besser vorsorgen
06.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Ursel,

ganz lieben Dank für Dein ausführliches Feedback zu unserer Detox-Kur. Freut uns, dass Du auch hier eifrig dabei warst :)
Ein weiteres Mal kann ich nur sagen: Wie großartig, dass Dich Dein Garten so gut versorgt - selbst im Winter!
Alles Gute für Dich im neuen Jahr,
Carla
04.01.2020
UK
Es war eine tolle Woche. Ich werde auf jeden Fall weitermachen und alle Rezepte auskosten. Ich fühle mich großartig. Vielen Dank für die wertvollen Tipps.
06.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Wie schön! Vielen Dank für die nette Rückmeldung.
Alles Gute für Dich,
Carla
03.01.2020
Beate
Ih möchte bei der 7-Tage-Detox-Kur mitmachen.
Danke für eure Mühe.
Liebe Grüße
Beate
06.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Beate,

da freuen wir uns. Bitte melde Dich direkt auf der Seite zur Detox-Kur in der Anmeldebox an.

Lieben Gruß,
Carla
06.01.2020
Beate
Habe ich schon gleich gemacht, als ich merkte, dass das nicht über den
Kommentar geht. Schöne Rezepte. Könntet ihr sie nur etwas früher schicken,
weil ich manchmal dann doch noch etwas einkaufen muss für das Rezept am
nächsten Morgen.
Liebe Grüße
Beate
07.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Beate,

der gesamte Email-Versand läuft automatisch nach Deiner Anmeldung ab. So kann jeder Teilnehmer den Start der Detox-Kur selbst bestimmen; der Versand der Rezepte richtet sich dann entsprechend nach dem Anmeldezeitpunkt.

Lieben Gruß,
Carla
03.01.2020
Andrea
freue mich aufs detoxen :)
06.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Schön, dass Du dabei bist :)
Eine erfolgreiche Detox-Kur!
Carla
03.01.2020
Heike Wekwert
Hmmm... Sage ich da nur... Das erste Rezept ist super lecker
03.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Wie schön! Weiter so !
02.01.2020
Stephanie
Moin zusammen
Mir bekommen die Smoothies gut. Nur die Menge von 800 bis 1000ml ist echt zu viel. Wie kann man die Rezepte sinnvoll reduzieren?
03.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Stephanie,

das freut uns sehr :)
Wenn Dir die Mengen zu viel sind, dann halbe die Zutaten einfach - das wäre am einfachsten.

Lieben Gruß,
Carla
01.01.2020
Franziska Zimmer
Ja ich möchte gern dabei sein . Freue mich auf darauf Lg Franziska
02.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Franziska,
wie schön!! Wir wünschen Dir eine erfolgreiche Detox-Kur.
Alles Gute im neuen Jahr!
Carla
01.01.2020
Peggy Barz
Gerne möchte ich an der Detox Woche teil nehmen
02.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Super!! Freuen uns, dass Du dabei bist und wünschen eine erfolgreiche Detox-Kur mit uns.
Herzliche Grüße,
Carla
30.12.2019
Elke
Hallo,
zuerst einmal vielen herzlichen Dank für die leckeren Rezepte und all die Anregungen!
Jetzt im Winter war es teilweise etwas schwierig die ganzen Zutaten in Bioqulität zu bekommen. Aber dazu hattet ihr ja auch Alternativen gebracht, die zum Teil leider auch nicht zu bekomme waren. Vielleicht mache ich die komplette Kur noch mal im Frühjahr, dauer ja nicht mehr so lange :).
Dann habe ich auch noch zwei Fragen, da ich beabsichtige mein Frühstück nun dauerhaft auf grüne Smoothies umzustellen.
Ich muss nicht abnehmen, sondern im Gegenteil eher 2-3 Kilo zulegen. Avocado liefert ja schon mal Kalorien, was könnt Ihr noch empfehlen und kann man Quinoa oder Ähnliches zufügen?
Dann noch die Frage nach den fettlöslichen Vitaminen - A,D!,E,K. Ich habe die Zutat eines guten Öls (z.B Leinöl) vermisst. Wenn keine Avocado im Rezept ist, wie sollen die dann resorbiert werden?
Viele Grüße und ein gutes neues Jahr 2020
Elke
02.01.2020
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Elke,

vielen Dank für Deinen Kommentar und das schöne Feedback zu unserer Detox-Kur.
Unserer Auffassung nach, braucht es nicht extra Öl im Smoothie, um die fettlöslichen Vitamine aufnehmen zu können. Wenn Du z. B. Äpfel oder Trauben mit Kernen verwendest, enthalten diese bereits geringe Mengen an Öl, die ausreichend sind. Wenn Du Dich aber besser fühlst, wenn Du etwas Öl in den Smoothie dazugibst, dann probiere das doch einfach mal aus. Wenn Dir der Smoothie genauso gut bekommt, dann spricht doch nichts dagegen.
Wenn Du zunehmen möchtest, dann solltest Du evtl. den Grünen Smoothie zuerst auf nüchternen Magen trinken und 1 Stunde später ein kalorienreicheres Frühstück einnehmen. Grüne Smoothies als Frühstücksersatz eignen sich vor allem, um abzunehmen. Wenn Du sie kalorienreicher gestalten möchtest, kannst Du den Fruchtanteil steigern bzw. auch mal getrocknete Früchte - wie Datteln oder Feigen - dazugeben. Allerdings empfehlen wir eher, Grüne Smoothies wirklich auch grün zu trinken, um die wohltunende Wirkung von Blattgrün und Chlorophyll zu erleben - d. h. mindestens 50-60 Prozent Blattgrün für die Zubereitung zu verwenden.

Herzliche Grüße,
Carla
02.12.2019
Marcus Tremel
Hallo. Also ich hab ja von diesem ganzen Detox, Smoothies etc. wenig gehalten. Muss ich zugeben. Hab dann einfach mal die Kur probiert und bin begeistert. Vier Tage sind vorbei und es waren vier sehr leckere Smoothies und das trotz Sauerkraut und Co. Es schmeckt einfach!! Freue mich schon auf die restlichen Rezepte. Smoothies gehören nun sicher zu meiner Ernährung dazu!!! Danke euch!
02.12.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Marcel,

vielen Dank für Deinen Kommentar. Das freut uns sehr, dass wir Dich als "Smoothie-Skeptiker" für unsere Detox-Kur begeistern konnten!

Alles Gute für Dich,
Carla
24.11.2019
KRISTINA
Ich bedanke mich bei euch beiden für die vielen Informationen und die leckeren Rezeppts. Die Kur hat mich bei meinem größerem Entgiftungsprogramm sehr unterstützt. Auch zukünftig wird der grüne Smoothie Bestandteil meiner Vollwertigen Ernährung sein.
25.11.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Kristina,

das freut uns sehr. Vielen Dank für die schöne Rückmeldung zu unserer Detox-Kur!
Alles Gute für Dich,

Carla
14.11.2019
Marlene
Tolle Shakes, einfach lecker . Ich werde weitermachen. So gut habe ich mich schon lange nicht gefuehlt.
14.11.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Marlene,

vielen Dank für Deine Rückmeldung - freut uns sehr, dass Du Dich nach unserer Detox-Kur so gut fühlst.
Alles Gute für Dich!
Carla
13.11.2019
Petra
Guten Morgen Ihr Lieben !
Heute gibt es bei mir den Green Guru und ich bin schwer begeistert und überrascht wie gut er schmeckt. Habe die Banane weggelassen und mit Petersilie und Minze gewürzt - oberlecker !!! Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag - bis morgen ;-)
Petra ♥
13.11.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Petra,

danke für Deine Feedback - wie schön, dass Dir der Green Guru so gut schmeckt.
Alles Gute weiterhin für Dich bei Deiner Detox-Kur!
Carla
12.11.2019
Petra
Hallo Ihr Lieben,
habe heute den Fenchel Schampus genießen dürfen , ein echter Knaller und soooo lecker. Ihr seid echt toll und Eure Seiten sind so motivierend , es macht so viel Spaß hier herumzustöbern und auf immer neue Ideen, Rezepte und Hintergrundwissen zu stoßen ! Vielen Lieben Dank dafür und herzliche Grüße aus dem Sauerland ♥
Petra
12.11.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Petra,

wie schön, dass Dir der Fenchel Schampus auch so gut gefällt! Vielen Dank für Dein Feedback.
Viel Erfolg und Genuss weiterhin mit Deiner Detox-Kur!
Carla
08.11.2019
Vera
Hallo ihr beiden,

Ich bin so Glücklich mit Euren Smoothies. Ich bin so froh diese Seite gefunden zu haben. Ich fing direkt mit 1L zum Frühstück an, was mich bis nachmittags total gesättigt hat. Manchmal in der Mittagspause etwas kleines, wenn mich doch Hunger überkam. Außerdem, unglaublich wie lecker sie sind. Wenn man die Zutaten vorher liest, ist man sich da nie so sicher. Ich Fühl mich super. Ich habe in den 7 Tagen 2,5Kg verloren, von 56,5 auf 54kg. Was in dieser Gewichtsklasse viel ist in dieser Zeit, würde ich sagen
Ich DANKE Euch, dafür dass ich mich durch Euch jetzt noch gesünder ernähre und ein so tolles und schnelles Frühstückhabe. Und schneller geht wirklich sonst kein Frühstück.

herzlichste Grüße
Vera
08.11.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Vera,
wow - was für ein Erfolg für Dich! Freut uns sehr....
Mach weiter so - alles Gute,
Carla
29.10.2019
Christin Englert
Hallo Ihr Lieben,ich möchte gerne die Detox-Kur ausprobieren wg entgiften und auch gerne abnehmen.Ist es dann sinnvoller erst mit der Kur anzufangen,wenn keine Geburtstagsfeier oder sonstiges geplant ist ? Und habe ich es richtig verstanden,daß ich jeden Tag ein neues Rezept bekomme?Falls ja,wo bekommt ihr so schnell eure Zutaten her.?Fahrt Ihr jeden Tag einkaufen,denn alles hat man doch nie zu Hause,oder?
30.10.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Christin,

unsere Detox-Kur ist alltagstauglich, weil Du nur eine Mahlzeit durch einen Grünen Smoothie ersetzt. Ob ich dieser Woche unbedingt eine Geburtstagsfeier o.ä. durchfühlen würde - eher nicht. Denn natürlich gelingt Dein Detox-Ergebnis umso besser, je mehr durch Dich ganzheitlich auf die Detox-Kur einstellst. D. h. ausreichend schlafen, viel Wasser trinken, achtsam sein etc. Also besser auf DANACH verschieben :)

Du erhältst von uns im voraus eine Einkaufsliste, so dass Du Dich einkaufstechnisch organisieren kannst.
Lieben Gruß und viel Freude mit Deiner Detox-Kur!
Carla
02.10.2019
Julia
Hallo, leckere Drinks- so langsam brauche ich einen Hochleistungsmixer- cremig wird es nicht wirklich mit Pürierstab - von den Kohlblättern gibt es ordentlich Blähungen - leider - von der Säure vom Tag davor zwicken - da muss sich der Magenganz schön umstellen
04.10.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Julia,

auf die Dauer ist ein Pürierstab zur Herstellung von Grünen Smoothies definitiv nicht geeignet. Dadurch, dass das Blattgrün nicht fein püriert wird, trinkst Du den Smoothie stückig, was zu den von Dir beschriebenen Verdauungsproblemen führen kann. Und: Ein richtig cremiger Grüner Smoothie aus dem Hochleistungsmixer schmeckt natürlich viel besser - vor allem, wenn Du faseriges Blattgrün wie Kohl, Petersilie oder Wildkräuter in den Smoothie gibst.

Lieben Gruß, Carla
26.09.2019
Bernadette
Hallo zusammen,

ich hab heute morgen den "Better Bitter" getrunken- anstatt Endivie kam bei mir Radicchio rein. Ich mochte ihn sehr!
Ich hatte allerdings um 10:30 Ihr trotz der großen Menge Smoothie einen Bärenhunger ;-).
Es gab dann einen Chiapudding mit Kokosjoghurt und Obstsalat.

Liebe Grüße
Bernadette
26.09.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Bernadette,

wie schön, dass Dir der Better Bitter geschmeckt hat. Es ist ziemlich normal, nach 2-3 Stunden wieder Hunger zu haben.
Alles Gute weiterhin für Dich,
Carla
23.09.2019
Kerstin
Guten Morgen!
Gestern gab es bei uns anstatt Frühstück den Fenchelchampus. Sehr lecker.
Ich habe leider Bauchschmerzen bekommen und er hatte eine sehr abführende Wirkung. Daher gibt es den heutigen Smoothie, so wie am ersten Tag, am späten Vormittag. Ich habe den Verdacht, dass es mir am frühen Morgen nicht gut bekommt.
23.09.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Liebe Kerstin,

wenn Dir der Smoothie besser am Mittag bekommt, spricht doch nichts dagegen, ihn später zu trinken. Es ist immer am besten, auf sein eigenes Gefühl zu achten.

Alles Gute weiterhin für Dich,
Carla
25.07.2019
Claudia
Hallo, ich bin etwas verzögert gestartet. Hatte heute erst den Better Bitter, der mir gut geschmeckt hat. Ich habe ihn spät am Nachmittag getrunken. Ich denke morgen werde ich ihn zum Frühstück zu mir nehmen. Das ist glaube ich besser. Danke für die bisher tollen Rezepte.
26.07.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Claudia,

lieben Dank für die Rückmeldung. Schau einfach, wie es am besten in Deinen Alltag passt. Bei uns wird der Grüne Smoothie am Vormittag getrunken.

Liebe Grüße

Carla
12.07.2019
S. M.
Hallo, danke für die tollen Rezepte. Es wäre toll, wenn ich diese Rezepte auch als PDF bekommen würde. Dann könnte ich sie mir schön ausdrucken und regelmäßig in meinen Smoothie Alltag einfügen. Dankeschön
15.07.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo S. M.,

vielen Dank für die Anregung! Für die nächste Überarbeitung werden wir das im Hinterkopf behalten.

Liebe Grüße,

Carla
08.07.2019
Ariane
Die 7-Tage-Detox-Kur finde ich persönlich super. Ich werde auch weiterhin pro Tag eine Mahlzeit durch einen grünen Smoothie ersetzen. Als Ersatzfrühstück bin ich bis zum Mittag satt und verspüre keinerlei Hungergefühle. Ich trinke freiwillig sehr viel mehr Wasser. Pro Tag komme ich locker auf 2,5 - 3 Liter Wasser. Mein Kaffeekonsum hat sich extrem reduziert. Mehr als 2 Tassen pro Tag brauche ich nicht mehr. Eine Gewichtsreduktion konnte ich auch verzeichnen. Alles in allem sehr positiv - finde ich :-) Danke für diese Kur !! Weiter so !!
08.07.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Ariane,

vielen Dank, dass Du Deine persönlichen Erfahrungen teilst!

Schön, zu hören, dass es mit den Grünen Smoothies auch nach den 7 Tagen weitergeht.

Viele Grüße,

Carla
04.07.2019
Ariane
Hallo zusammen. Vor ein paar Tagen habe ich mich zur Detox-Kur angemeldet und es funktioniert alles wunderbar. Auffallend ist, daß ich morgens nach meinem Detox-Frühstück keine Lust mehr auf Kaffee verspüre und sehr viel Wasser (freiwillig) trinke. Die Smoothies schmecken bisher alle super !! Insgesamt merke ich bereits eine Veränderung in meinem Wohlbefinden und ich werde auch nach der 7-Tage-Kur weiterhin Green-Smoothies frühstücken :-)
Daumen hoch & weiter so. !!
08.07.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Ariane,

schön, dass Du soviel aus Detox-Kur mitnehmen konntest!

Sonnige Grüße,

Carla
25.06.2019
Francine
Guten Tag,

ich habe mich für den Detox Kur angemeldet, habe leider keine email bekommen.


Danke im Voraus
25.06.2019
Carla von GrüneSmoothies.de
Hallo Fancine,

Du hast keine Email bekommen, weil Du Dich schon mal für die Detox-Kur in 2018 angemeldet haben musst - so resultiert ist in unserem System. Wenn Du die Detox-Kur nochmal machen möchtest, dann melde Dich einfach mit einer anderen Email an und Du erhältst alle Emails an diese Adresse. Leider funktioniert es nicht anders!

Viele Grüße, Carla