auf Lager, direkt lieferbar

Omega Juicers 8228 chrom
Omega Juicers 8228 von vorne Omega Juicers 8228 Füße Omega Juicers 8228 Lieferumfang Omega Juicer Tresterauslass Omega Juicers 8228 chrom Omega Juicers 8228 in Chrom Omega Juicers 8228 in Silber

Verfügbarkeit: Auf Lager

Omega Juicers 8228

* Notwendige Felder

EUR

Regulärer Preis: 429,00

Special Price 388,94 

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.
Versand nach DE ab 49.- gratis.
auf Lager, direkt lieferbar
ODER

Spezialist für Grüne Säfte mit Multi­funk­tionen

Einfaches Handling, platz­sparende Maße und eine sehr gute Saft­aus­beute vor allem bei Grünen Säften - das zeichnet den Omega Juicers 8228 aus. Möglich macht das der neue Trester­regu­lierer, der beim Vor­gänger­modell 8226 noch fehlte.
Dank groß­zügiger Aus­stattung lässt sich der Omega Juicers 8228 aber auch für andere Zu­berei­tungen in der Küche einsetzen - z.  B. für die Her­stellung von Sorbets, Nussmilch, Pasta oder sogar Grissini.

Omega Juicers 8228 Produkt­high­lights:

  • Sehr gute Saft­ausbeute: Dank der Trester­regu­lierung presst der Omega Juicers 8228 die Saft­zutaten so effi­zient aus, dass er mit einer sehr guten Saft­aus­beute vor allem bei Stauden­sellerie, Blattgrün und Gräsern glänzt.
  • Platz­sparende Maße: Der Omega Juicers 8228 ist einer der kleinsten Hori­zontal-Entsafter. Super geeignet für kleine Küchen mit wenig Platz!
  • Multi­funktional: Der Omega Juicers 8228 kann nicht nur entsaften, sondern auch Sorbets, Nussmilch, Pasta oder Grissinis her­stellen.
  • Ab­gesichert: 5 Jahre Garantie auf alle Teile.

Übersicht

Über den Her­steller Omega

Das amerika­nische Unter­nehmen Omega produ­ziert seit den 80er Jahren Entsafter zur Her­stellung von kalt­gepress­ten Säften. Dabei zeichnet sich Omega durch eine fort­laufen­de Weiter­entwick­lung seiner Produkte aus. Dem­ent­sprech­end ist dem Ent­safter-Her­steller mit dem Omega Juicers 8228 als Nach­folger­modell zum 8226 ein Quanten­sprung in puncto mehr Saft­ausbeute gelungen. Für uns der ent­scheiden­de Grund, um diesen Entsafter in unseren Shop auf­zunehmen.

↑ nach oben

Welche Qualität hat der Saft?

Klare Grüne Säfte

Mit dem Omega Juicers 8228 gelingen klare, nahezu faser­freie Grüne Säfte aus Blatt­gemüse, Kräutern, Gräser oder Kohl­sorten. Bei 80 Um­drehungen pro Minute werden die Zutaten nähr­stoff­schonend und ohne Hitze­entwick­lung entsaftet. Der Geschmack ist rund und weich.

Klare Gemüse- und Frucht­säfte - sorten­rein oder als Mischsaft

Natürlich lässt sich der Omega Juicers 8228 auch für die Her­stellung von sorten­reinen Frucht- oder Gemüse­säften oder Misch­säften einsetzen. Bei sehr weichen Früchten wie reifen Birnen, mehligen Äpfeln oder auch Pfirsichen ist die Saft­konsis­tenz etwas dick­flüssiger, wenn aus­schließ­lich solche Zutaten entsaftet werden.

↑ nach oben

Ingwer- und/oder Kurkuma-Shots

Die gesunden Immun-Booster aus Ingwer und Kurkuma lassen sich im Hand­umdrehen in klarer Konsis­tenz mit dem Omega Juicer 8228 her­stellen.

Tipp: Da Ingwer-Shots und vor allem Kurkuma-Shots ziemlich färbend sind, empfehlen wir einen Lappen unter das Saftglas bzw. den Saft­auffang­behälter zu legen, damit beim Entfernen keine Saft­reste auf die Arbeits­platte tropfen.

Frischer Sauer­kraut­saft

Auch diesen Test hat der Omega Juicers 8228 be­standen: Frisch ge­press­ten, pro­biotischen Sauer­kraut­saft kann er problem­los her­stellen. Aus 100 g frischen, rohem Sauer­kraut holt der Omega Juicers 8228 knapp 70 ml Saft heraus.

↑ nach oben

Wie gut eignet sich der Omega Juicers 8228 zur Her­stellung von Sellerie­saft?

Der Omega Juicers 8228 eignet sich noch besser zur Sellerie­saft-Her­stellung als sein Vorgänger - der 8226. Denn Dank des neuen Trester­regu­lierers kann man den Druck auf das Pressgut erhöhen und somit eine deutlich höhere Saft­ausbeute erzielen. Es landet ein Maximum an Nähr­stoffen im frisch ge­press­ten Sellerie­saft, der sich durch einen weichen, runden Geschmack und eine fast faser­freie Konsis­tenz aus­zeichnet. Absolut emp­fehlens­wert!

↑ nach oben

Welche Zuberei­tungs­möglich­keiten gibt es noch?

Der Omega Juicers 8228 ist mit einem umfang­reichen Zubehör zum Homo­genisieren und Pürieren sowie zur Teig- und Pasta­her­stellung aus­gestat­tet. Dazu wird anstelle des Ent­saftungs­siebes das Pürier­sieb in Kombi­nation mit der dazu­gehöri­gen Ver­schluss­kappe sowie den ver­schie­denen Düsen für Grissini und Nudel­arten ein­gesetzt.

Weitere Zuberei­tungen im Über­blick:

  • Frische Nussmilch, z.  B. aus Mandeln und/oder Hasel­nüssen
  • Frucht­pürees aus gekochten Früchten – z.  B. Apfelmus
  • Frucht-Sorbets und Eiscreme
  • Nussbutter aus geröste­ten Nüssen, z.  B. aus Erdnüssen oder Cashews
  • Baby­nahrung aus rohen Früchten oder ge­kochten Zutaten

↑ nach oben

Bedienung & Hand­habung des Omega Juicers 8228

Aufbau des Omega Juicers 8228

Der Omega Juicers 8228 ist nicht nur ein effi­zienter Slow Juicer, er lässt sich auch sehr einfach aufbauen und bedienen. 6 Teile müssen zu­sammen­gesetzt werden: Zuerst wird das Saft­gehäuse inkl. Einfüll­schacht über den Ver­riegelungs­ring am Motor­block so an­gebracht, dass der Griff auf CLOSE steht. Nun den Ein­füll­trichter auf den Einfüllschacht aufsetzen. Jetzt die Press­schnecke einsetzen und darunter das Ent­saftungs­sieb. Zuletzt wird der Trester­regu­lierer an der Ver­schluss­kappe zum Entsaften an­gebracht und dieser dann mit einer Links­drehung am Saft­gehäuse an­gebracht. Nun noch Saft­auffang- und Trester­auffang­behälter unter den Saft­auslass bzw. den TresOmega Juicers 8228 an die Strom­zufuhr an­schließen.

Tipp: Wenn Du Deinen Saft vollkommen ohne Faser­rück­stände her­stellen möchtest, dann lege das mit­geliefer­te Saftsieb auf den Saft­behälter.

Trester­regulierung ein­stellen

Für die Her­stellung von klaren Säften aus harten Zutaten wie Karotten, Rote Beete, knack­frischen Äpfeln oder faserigen Zutaten wie Stauden­sellerie, Blattgrün oder Kräuter empfehlen wir den Trester­regu­lierer mit einer Links­drehung komplett zu­zudrehen. So werden die Zutaten mit einem erhöhten Druck gegen das Sieb bei 80 Um­drehungen pro Minute mit maximaler Saft­ausbeute aus­gepresst.

Diese Trester­regu­lierung kann auch dann bei­behalten werden, wenn harte Zutaten im Wechsel mit weichen Zutaten wie reifen Birnen oder Ananas, Beeren­früchten oder Steinobst wie Nek­tarinen und Pfirsiche entsaftet werden.

Werden aus­schließ­lich weiche Saft­zutaten entsaftet, sollte der Druck auf das Pressgut reduziert werden, indem der Trester­regu­lierer mit einer Rechts­drehung geöffnet wird.

Entsaften mit dem Omega Juicers 8228

Bevor es mit dem Entsaften losgeht, Zutaten waschen, ggf. schälen und ent­sprechend des Durch­messers vom Einfüll­schacht zu­schneiden. Nun den Omega Juicers 8228 starten, indem Du die zentrale Funk­tions­taste an der Rück­seite des Motor­blocks auf ON schaltest. Jetzt die Zutaten langsam nach und nach in den Einfüll­schacht geben und ggf. mit dem Stopfer zur Press­schnecke drücken. Wenn alle Zutaten entsaftet wurden, lasse den Saft­auffang­behälter noch 1-2 Minuten stehen, um die rest­lichen Tropfen Saft mit auf­zufangen. Wenn Du ihn an­schließend entfernst, einfach einen Lappen unter den Saft­auslass legen, um ein Be­schmutzen der Arbeits­platte zu ver­hindern.

Tipp: Wenn Du die Zutaten sogar auf 2-3 cm Größe zu­schneidest, entsaftet der Omega Juicers 8228 nicht nur schneller, sondern Du holst auch noch ein paar mehr Tropfen Saft aus den Zutaten heraus.

Hinweis: Die maximale Laufzeit im Dauerbetrieb liegt bei 30 Minuten.

↑ nach oben

Bei Zutaten-Rückstau, REV-Funktion akti­vieren

Kommt es während des Entsaftens zu einem Zutaten­stau im Einfüll­schacht, kannst Du diesen durch Akti­vierung der REV-Funktion mit der zentralen Funk­tions­taste an der Rückseite des Motor­blocks lösen. Dazu die REV-Funktion gedrückt halten. Nun dreht die Press­schnecke rückwärts und löst den Stau. Nach etwa 10-15 Sekunden die REV-Taste wieder loslassen, warten bis die Press­schnecke nicht mehr dreht und den Entsafter erneut starten.

Tipp: Ein Zutaten­stau wird vor allem durch das Entsaften von weichen Zutaten wie mehligen Äpfeln, reifen Birnen oder Zucchini hervor­gerufen. Entsaftet man die weichen Zutaten im Wechsel mit harten Zutaten wie Karotten, Rote Beete oder faserigen Zutaten wie Blattgrün oder Stauden­sellerie, lässt sich ein Zutaten­stau von Anfang an vermeiden!

↑ nach oben

Reinigung des Omega Juicers 8228

Am besten den Entsafter direkt nach Gebrauch reinigen, so trocknen die Saft­rück­stände erst gar nicht an. Außerdem ist die Reinigung des Omega Juicers 8228 ist in ein paar Minuten gemacht! Denn dieser Entsafter lässt sich dank ab­nehm­barem Ein­füll­richter noch einfacher reinigen als ver­gleich­bare Hori­zontal-Entsafter mit einer Press­schnecke.

Bevor es an die Reinigung geht, bitte immer den Entsafter von der Strom­zufuhr trennen. An­schließend das Saft­gehäuse vom Motor­block trennen und direkt in die Spüle legen. Nun alle Teile aus­einander­bauen und zuerst die Trester­rück­stände mit den Händen direkt in den Bio-Müll entfernen. Jetzt alle Teile gut mit lauwarmen Wasser abspülen. Das Sieb mit der mit­geliefer­ten Reinigungs­bürste säubern und ebenfalls gut abspülen. Ab­schließend Trester­behälter ausleeren und zusammen mit dem Saft­behälter gut ausspülen. Entweder alle Teile zum Trocknen auf ein Küchen­tuch legen oder schnell ab­trocknen und den Entsafter wieder zusammen­setzen.

Spül­maschinen­fest! Der Her­steller gibt an, dass alle Teile im oberen Fach der Spül­maschine gereinigt werden können. Dazu sollten vorab die Saft­rück­stände wie oben be­schrie­ben entfernt werden.

↑ nach oben

Emp­fohlenes Zubehör für den Omega Juicers 8228

Reinigungs­bürste

Der Omega Juicers 8228 lässt sich einfach reinigen, aber noch einfacher geht's mit unserer Reinigungs­bürste. Damit kannst vor allem den Einfüll­schacht und das Saft­gehäuse schnell und gründlich von Saft­rück­ständen befreien. Und natürlich kannst Du unsere Reinigungs­bürste auch sehr gut für die Reinigung von Flaschen einsetzen, denn sie passt selbst durch Flaschen­hälse mit 3-cm-Durch­messer.

Reinigungsbürste für Mixbehälter
Reinigungsbürste für Mixbehälter, Entsafter & Flaschen

Regulärer Preis: 7,90

Special Price 7,70 €

↑ nach oben

Technische Daten zum Omega Juicer 8228

  • Modell: Omega Juicers 8228
  • Entsaftungs­art: horizontal - 1 Press­schnecke
  • Maße (Höhe x Breite x Tiefe): 33 cm x 18,8 cm x 39,4 cm
  • Durch­messer des Einfüll­schachts: 4 cm
  • Gewicht: 6,5 kg
  • Leistung: 200 Watt; 80 Um­drehungen pro Minute
  • Material: BPA/BPS-freier Kunst­stoff
  • Sicherung: 250V 5A 50T

↑ nach oben

Omega Juicers 8228 Liefer­umfang:

  • Motor­block mit Netzkabel
  • Ent­saftungs­gehäuse inkl. Einfüll­schacht
  • Einfüll­trichter
  • Press­schnecke
  • Ver­schluss­kappe inkl. Trester­regulierung
  • Feinsieb zum Entsaften
  • Ver­schluss­kappe zum Pürieren
  • Pürier­einsatz
  • Pasta-Set mit 4 Pasta-Düsen
  • 2 Grissini-Düsen
  • Saft­auffang­behälter aus BPA/BPS-freiem Kunst­stoff
  • Trester­auffang­behälter aus BPA/BPS-freiem Kunst­stoff
  • Sieb­einsatz für Saft­auffang­behälter
  • Stopfer
  • Reinigungs­bürste
  • Bedienungs­anleitung (in deutsch und englisch)

↑ nach oben

Garantie des Omega Juicers 8228

Bei rein privater Nutzung:

  • Motor & Getriebe: 5 Jahre
  • Alle anderen Teile: 5 Jahre

Voll­ständige Garantie­bedingungen »

↑ nach oben

Unter­schied zwischen Omega Juicers 8228 vs. MM900

Während der Omega 8228 ein Slow Juicer mit Zusatz­funk­tionen ist, wie Pasta oder Sorbet, ist der MM900 vor allem auf Sellerie­saft spezia­lisiert. Wer den Slow Juicer primär für Sellerie­saft kauft, ist daher eindeutig besser beim Omega Juicers MM900 auf­gehoben. Dieser bringt zusätz­lich eine speziell für Stangen­sellerie ent­wickel­te Trester­regu­lierung mit, die zwar äußerlich der Normalen ver­blüffend ähnlich aussieht, aber im Inneren enger zuläuft und um einen grünen Innenring aus Silikon ergänzt wird. Somit ist sicher­gestellt, dass wirklich der letzte Tropfen aus der Sellerie­stange heraus­gepresst wird.

Im Gegenzug ver­zichtet der MM900 auf alle Aufsätze, die mit Entsaften nichts zu tun haben (Blanksieb für Eis, Pasta- und Grissini-Aufsätze). Somit grenzt sich der MM900 klar als reiner Entsafter vom 8228 ab.

↑ nach oben

Unter­schied zwischen Omega Juicers 8228 vs. 8227

Also der Omega 8227 ist der 8228 in Silber statt Chrom. Also nochmal: Der 8228 ist in Chrom und der 8227 in Silber. Abgesehen von der Farbe ist bei beiden Modellen alles komplett gleich. Un­geschick­ter­weise hat Omega Juicers für eine Farb­variante eine eigene Produkt­bezeich­nung gewählt. Da wir das äußerst irri­tierend finden und das Gerät im All­gemeinen als 8228 bekannt ist, haben wir die Be­zeichnung 8227 fallen lassen. Du kannst natürlich trotzdem das silberne Modell (8227) erwerben über die Farb­auswahl.

↑ nach oben

Fragen & Antworten zum Produkt

Stelle eine Frage zu diesem Produkt

Fragenanzahl: 2

Hallo,

kann man den Sellerieaufsatz vom MM900 für dieses Modell nachkaufen?

Frage gestellt von Anna am 10.10.2020 um 10:47 Uhr

Hallo Anna,
vielen Dank für Deine Nachricht.
Leider gibt es die zusätzliche Tresterregulierung für Sellerie für den 8228 nicht.
Wenn Du wie folgt vorgehst, kannst Du aber eine sehr gute Saftausbeute bei Sellerie erreichen: Bitte drehe den Tresterregulierer mit einer Linksdrehung komplett zu. So werden die Zutaten mit einem erhöhten Druck gegen das Sieb bei 80 Um­drehungen pro Minute mit maximaler Saft­ausbeute aus­gepresst.
Beste Grüße,
Dein GrüneSmoothies.de-Team

Beanwortet am 10.10.2020 um 11:22 Uhr

Wo liegt der Unterschied zwischen dem Omega Juicers 8228 und Sana Juicer by Omega EUJ-707?

Frage gestellt von Annalene Wedding am 05.09.2020 um 13:11 Uhr

Halle Annalene,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Der Omega 8228 ist mit einem Tresterregler ausgestattet, dass heißt, Du kannst vorne an der "Nase" des Gerätes den Druck in dem Einfüllschacht beliebig einstellen. Wenn Du weiche Zutaten entsaftest, drehst du den Regler auf. Wenn Du harte Zutaten entsaftet, drehst du den Regler zu. Der Sana 707 nutzt statt dem Regler, die verschiedenen Siebe. Für die weichen Zutaten, kannst du das Grobsieb nutzen, welches der 8228 nicht hat.

Generell ist die Saftausbeute bei dem Omega 8228 etwas höher, jedoch kann man den Sana 707, mit seinen drei verschiedenen Sieben, als "Allrounder" bezeichnen.

Es gibt noch einen Unterschied in Bezug auf die Garantielaufzeit. Der Sana 707 bieten 10 Jahre Garantie auf Motor und Getriebe und fünf Jahre auf die Einzelteile. Bei dem Omega 8228 beträgt die Garantie fünf Jahre auf alle Teile.

Liebe Grüße aus Berlin :- )

Betsy aus dem GrüneSmoothies.de-Team

Beanwortet am 05.09.2020 um 16:22 Uhr

Stelle eine Frage zu diesem Produkt

Schreibe Deine eigene Bewertung

Bewertung für Omega Juicers 8228

Wie bewertest Du dieses Produkt? *

  • Bewertung
  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.