Vitamix

Hochleistungsmixer (Blender) für cremigste Smoothie-Konsistenz

>> Hier geht's zu den Vitamix Mixern >>

Inhaltsverzeichnis

Vitamix - Brutstätte der Hochleistungsmixer-Kultur

Das Familienunternehmen Vitamix, 1921 in Ohio, USA gegründet, ist gewissermaßen die Brutstätte der Hochleistungsmixer-Kultur. 1939 brachte der Firmengründer W.G. Barnard den ersten Vitamix-Standmixer in die privaten Haushalte. Durch die fortlaufende Weiterentwicklung der Produktpalette wurden innovative verlässliche Hochleistungsmixer geschaffen, die heute bereits Klassiker-Status besitzen, wie der Vitamix TNC 5200.

Vitamix TNC 5200 und Vitamix Pro 500 gehören mittlerweile zur "traditionellen" Produktlinie, der so genannten C-Series mit Allround-Behälter, der für alle Anwendungen, die man von einem Blender (Mixer) erwarten kann, geeignet sind. Nachdem Vitamix den Vitamix Pro 750 im Jahr 2014 auf den Markt einführte, war damit die neue Generation, die G-Series geboren. Jüngstes Mitglied der G-Series seit 2015 ist der Vitamix Pro 300. Beide Geräte zeichnen sich durch den neuen Vitamix-Behälter mit patentierten Hochgeschwindigkeitsmessern aus, ideal für die maximale Smoothie-Konsistenz. Trotz niedriger Umdrehungen/min. werden dank verlängerter Messer bis zu 434 km/h an den Messerspitzen erreicht. Das Mixergebnis kann sich sehen und schmecken lassen. Ein vergleichbar feines und cremiges Smoothie-Erlebnis ist uns nicht bekannt. Für Reisende und Singles jeder Altersklasse hat Vitamix 2015 den Vitamix S30 auf den Markt gebracht. 1,0 Liter und schmaler Motorblock in schickem Design. Der erste Mixer der neuen S-Series.

Vorteile von Vitamix Hochleistungsmixern

  • Langlebige Qualität seit über 70 Jahren
  • Handgefertigt in USA mit über 70 % der Bauteile aus USA
  • 7 Jahre Vollgarantie auf das gesamte Gerät
  • Unerreicht cremige Grüne Smoothies dank patentierter Messer
  • Kinderleichte Bedienung

Vitamix Testberichte

Vitamix TNC 5200 Video

Vitamix Standmixer in unserem Shop kaufen

  • Vitamix S30

    Vitamix S30

    399,00 €
    inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.
    Versand nach DE ab 30.- gratis.

    Lieferzeit: 2-3 Tage

  • Vitamix TNC 5200 Total Nutrition Center

    Vitamix TNC 5200

    549,00 €
    inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.
    Versand nach DE ab 30.- gratis.

    Lieferzeit: 2-3 Tage

  • Vitamix Pro 300 schwarz - Vitamix Professional Series 300 black

    Vitamix Pro 300

    699,00 €
    inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.
    Versand nach DE ab 30.- gratis.

    Lieferzeit: 2-3 Tage

  • Vitamix Pro 750 - Vitamix Professional Series 750

    Vitamix Pro 750

    899,00 €
    inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.
    Versand nach DE ab 30.- gratis.

    Lieferzeit: 2-3 Tage

Vitamix Zubehör

Die Geschichte von Vitamix

Vitamix: Standmixer und Hochleistungsmixer, seit über 70 Jahren wertvolle Küchenhelfer

Die Wurzeln des Familienunternehmens Vitamix liegen in Ohio, USA. Die Firmengründung fand im Jahr 1921 durch W. G. Barnard statt. Etliche Jahre später, 1939, zogen die ersten Standmixer in die privaten Haushalte ein. Im Lauf der Jahrzehnte wurde das Mixersortiment immer mehr vergrößert. Im Fokus steht eine gesunde, natürliche Lebensweise und Ernährung, die durch Hochleistungsmixer bzw. Standmixer für jedermann erreichbar sind. Das Unternehmen Vitamix stellt dafür hochwertige, leistungsfähige Standmixer und Hochleistungsmixer her, die im Privathaushalt und in Gastronomiebetrieben unentbehrlich sind. Ein hoher Qualitätsstandard der Standmixer und Hochleistungsmixer garantiert, dass die Klassiker der Mixgeräte in der Küche wertvolle Dienste leisten. Standmixer und Hochleistungsmixer wie beispielsweise der Vitamix TNC 5200 besitzen Kultstatus und liefern Inspirationen für die Zubereitung gesunder und schmackhafter Gerichte.

So beginnt die Geschichte von Vitamix

Im Jahr 1921 startete die Erfolgsgeschichte von Vitamix. William Grover Barnard verkaufte zu dieser Zeit in den USA moderne Küchengeräte als Handlungsreisender. Als ein Freund schwer erkrankte, begann W. G. Barnard, sich intensiv mit gesunder Ernährung und dem Nutzen von Vollwertkost zu beschäftigen. Sein Interesse führte dazu, dass er zum Vorreiter einer ganzen Branche wurde. Er änderte den Namen seines Unternehmens und setzte damit ein Zeichen für die weitere Entwicklung. "The Natural Food Institute" wurde zur Wiege hochwertiger und leistungsfähiger Küchengeräte. W. G. Barnard legte großen Wert auf eine gesunde Zubereitung. Die natürlichen Inhaltsstoffe der Lebensmittel sollten weitgehend erhalten bleiben. Darüber hinaus war es ihm wichtig, dass jeder, der in der Küche arbeitet, diese Tätigkeit unter einfachen Bedingungen ausführen konnte.

Als Barnard die ersten Mixer kennenlernte, war er von den Möglichkeiten des neuen Produkts begeistert. Er begann, sich für die Weiterentwicklung des Geräts einzusetzen. Schnell war der Name für das Hochleistungsgerät gefunden: Vita-Mix. Vita bedeutet Leben, und Leben - gesundes Leben - stand für den Firmengründer eindeutig im Mittelpunkt. Somit war der Grundstein für die Hochleistungsmixer von Vitamix gelegt.

Schwere Zeiten und unternehmerische Energie: Hochleistungsmixer von Vitamix behaupten sich

Die Lebensumstände waren damals nicht einfach. Schwierige wirtschaftliche Bedingungen, die schließlich in die "Große Depression" führten, forderten den Menschen in den 1920er Jahren alles ab. Mit Engagement, Eifer und großem Einsatz gelang es W. G. Barnard jedoch, sich am Markt mit Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix einen festen Platz zu erobern. Entscheidend war wohl die Neugier auf innovative Produkte und Geräte, gepaart mit dem enormen Interesse an einer gesunden und natürlichen Ernährung. Barnard war von seinen Produkten begeistert und es gelang ihm, diese Begeisterung weiterzuvermitteln und mit anderen Menschen zu teilen.

Heute steht Jodi Berg, die Urenkelin des Firmengründers, an der Spitze des Unternehmens. Jodi Berg verweist auf die Familienfotos, die einen Einblick in vergangene Zeiten geben. Die Bilder erzählen von den schweren Zeiten, als ihr Großvater Bill Barnard ebenfalls im Unternehmen tätig war und neben seiner unternehmerischen Verantwortung die Familie über Wasser halten musste. Sie erzählen von einem Privat- und Bürogebäude, das ihr Großvater eigenhändig gebaut hatte. In diesem Gebäude lagen die Ursprünge für die Entwicklung der Standmixer und Hochleistungsmixer. Aber dort wurde auch gefeiert, gelacht und erzählt, dort wurden neue Rezepte ausprobiert und mit Leidenschaft gekocht. Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix wurden zum Symbol für eine neue Küchenkultur: Frisch, schmackhaft und gesund.

Jodi Bergs Großvater erklärte seinen Kunden persönlich und telefonisch, was die neuen Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix leisteten. So konnte man beispielsweise im Vitamix Gerät Brotteig kneten. Für die Hausfrauen war das eine gewaltiger Erleichterung, denn die schwere Handarbeit in der Küche gestaltete sich dadurch wesentlich einfacher. Ein Hochleistungsmixer von Vitamix war eben damals schon nicht nur ein Mixer, sondern ein vielseitiges Küchengerät, das für zahlreiche Zwecke eingesetzt werden konnte.

Hochleistungsmixer von Vitamix werden TV-Stars

Die praktischen Vorzüge der Hochleistungsmixer und Standmixer waren am besten vermittelbar, wenn sich die Kunden direkt ein Bild machen konnten. Da kam das Medium Fernsehen gerade recht! Bill Barnard gelang es, seinen Vater von der Wirksamkeit der TV-Werbung zu überzeugen. Und damit nicht genug: Vitamix Standmixer und Hochleistungsmixer wurde nicht nur in kurzen Werbespots präsentiert, sondern in ausführlichen und detailreichen Produktvorführungen erklärt. Bill Barnard gilt als Erfinder des Info-Werbeformats, das auch heute noch unter der Bezeichnung "Infomercial" einen festen Platz in der Werbe- und Marketinglandschaft hat. Die potenziellen Kundinnen und Kunden konnten sich unmittelbar von den Vorteilen der leistungsfähigen Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix überzeugen. In den Infomercials stellte das Unternehmen bereits vor Jahrzehnten seine neuesten Produkte vor und zeigte die ganze Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten.

Die Namensänderung in Vita-Mix Corporation

Im Jahr 1955 erbte Jodi Bergs Großvater Bill Barnard das Unternehmen. Er blieb der Linie und Firmenphilosophie treu. Hochwertige Standmixer und Hochleistungsmixer standen weiterhin im Mittelpunkt, die technischen Möglichkeiten wurden laufend verbessert. 1964 änderte Bill Barnard den Firmennamen in "Vita-Mix Corporation". Sein Sohn Grover trat ebenfalls in das Familienunternehmen ein. Beide erkannten den hohen Wert und die Wirksamkeit für die Gesundheit, wenn die Ernährung zu einem wesentlichen Teil aus Vollwertkost besteht. Die Zubereitung von gesunden Speisen und Getränken bestimmten die ständige Weiterentwicklung beim Standmixer. Die Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix zeigten eine große Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit. Dadurch begründeten die Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix auf dem Markt eine Vormachtstellung.

Mit dem Vitamix 3600 stellte Bill Barnard im Jahr 1969 ein absolut innovatives Gerät vor. Dieser Standmixer war in der Lage, Eiscreme und heiße Suppen zuzubereiten. Mit dem Hochleistungsmixer konnte man Getreide mahlen und Teige kneten. Wie es sich für ein Familienunternehmen gehört, arbeitete auch Bill Barnards Frau tatkräftig mit. Die Großmutter Jodi Bergs entwickelte unermüdlich neue Rezepte, die mit dem Standmixer leicht umzusetzen waren. Für den Privathaushalt zeigte sich der Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix bald als unentbehrliches Küchengerät.

Noch mehr Leistung für die Vitamix-Produktlinie

Weitere dreißig Jahre später lag die Unternehmensführung in den Händen von John Barnard. Er und sein Bruder setzten alles daran, um mit Kompetenz, Erfahrung und Ingenieurswissen die Vitamix-Produktlinie zu verbessern. Leistung und Langlebigkeit der Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix sollten erheblich gesteigert werden. Vitamix-Geräte sollten als familientaugliche Küchengeräte eine lange Lebenszeit haben und von Generation zu Generation weitergegeben werden. Es steht außer Frage, dass den beiden findigen Köpfen die Erreichung dieses Ziels gelungen ist. Die perfekte Bauweise der Geräte und die geringe Reparaturanfälligkeit machten es möglich, dass Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix ohne weiteres innerhalb der Familie "vererbt" werden konnte. Die Meisterleistung modernster Technologie zeigt sich beim Standmixer und Hochleistungsmixer bis heute.

Tradition und Innovation: Standmixer und Hochleistungsmixer für Privathaushalte und Großküchen

Im Jahr 1985 stand ein weiterer Schritt bevor. Bill Barnard und sein Bruder beschränkten sich nun nicht mehr ausschließlich auf Standmixer und Hochleistungsmixer für den Privatgebrauch, sondern entwickelten den ersten Hochleistungsmixer für die gewerbliche Nutzung. Jodi Bergs Vater setzte seine Vision um: Die "Mix'n Machine" wurde zum ersten Hochleistungsstandmixer für den Gastronomiebedarf. Dieses Gerät setzte Maßstäbe in den Bereichen Qualität, Leistung und Nutzen. Bis heute ist das Sortiment des Unternehmens Vitamix in den führenden Restaurant-Ketten und Gourmetrestaurants auf der ganzen Welt zu Hause.

Aus der häuslichen Küche sind Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix ebenfalls nicht mehr wegzudenken. Für die Großfamilie mit mehreren Kindern leisten sie ebenso wertvolle Dienste wie für den Haushalt von Paaren oder Singles. Die Zubereitung von gesundem, hochwertigem Essen hat schließlich in den letzten Jahrzehnten immer mehr Aufmerksamkeit errungen. Gleichzeitig gilt, dass die Lebensmittelzubereitung schnell und effizient erfolgen soll. Dafür sind Hochleistungsmixer und Standmixer in der Küche unverzichtbare und wertvolle Helfer.

In den verschiedenen Entwicklungsphasen des Vitamix wurden die technischen Eigenschaften laufend verbessert. Grundsätzlich können die Hochleistungsmixer und Standmixer mit zwei unterschiedlichen Behältern ausgestattet werden: Nassbehälter und Trockenbehälter. Die eigentliche Arbeit im Gerät übernimmt das Messer, auch hier unterscheidet man zwischen Nass- und Trockenmesser. Diese Begriffe drücken aus, was die Hochleistungsmixer und Standmixer alles können: Mixen, mahlen, zerkleinern, pulverisieren, kneten, Eis crushen. Des Weiteren sind die Behälter in mehreren Größen erhältlich. Auf diese Weise gelingt es, die Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix perfekt an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Standmixer und Hochleistungsmixer sind darüber hinaus zum Erwärmen von Suppen und Saucen geeignet. Von der Babynahrung über eine gesunde Ernährungsweise für jedes Lebensalter bis hin zu Rezepten aus der Feinschmeckerküche: Standmixer und Hochleistungsmixer sollten wirklich in keiner Küche fehlen.

Ein starkes Unternehmen: Vitamix auf Erfolgskurs

Seit Jodi Berg im Jahr 2009 die Leitung des Unternehmens übernahm, befindet sich Vitamix weiter auf einem guten Weg. Die Firmenchefin betont, dass die Erfahrungen der vergangenen Jahrzehnte auch heute noch gelten. Im Mittelpunkt stehen die Kunden, die ein Recht auf Produkte höchster Qualität haben. Das gestiegene Interesse an gesunder und vollwertiger Nahrung führt dazu, dass die Hochleistungsmixer und Standmixer einen festen Platz in der Küchenlandschaft haben - im Privathaushalt ebenso wie in der Gastronomie. Fortschrittliche Technologien erleichtern den Alltag. Familiäre Werte, Gesundheit und Vitalität sind für Jodi Berg enorm wichtig - und zwar sowohl für die Entwicklung der Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix als auch für die Firmenphilosophie.

Der Firmengründer W. G. Barnard erkannte es bereits vor fast einhundert Jahren: Vollwertkost sorgt dafür, dass die Welt ein wenig besser und gesünder wird. Ebenso ist die Verbreitung von vegetarischer und veganer Ernährung fortschreitend. Die Erkenntnis, dass richtige Ernährung einen großen Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden hat, breitet sich immer mehr aus, und Vitamix leistet dafür einen wertvollen Beitrag. Die Zubereitung guter, hochwertiger Nahrungsmittel mithilfe von Qualitätsprodukten ist für das Unternehmen Vitamix ein wichtiges Anliegen.

In Olmsted Township, Ohio/USA arbeiten Hunderte von Mitarbeitern und setzen täglich die Firmenphilosophie und die Unternehmensgrundsätze in die Tat um. Die Firma Vitamix orientiert sich in ihren Unternehmenswerten an den höchsten Maßstäben, die der Markt aufweist. Die Einhaltung des hohen Qualitätsstandards der Standmixer und Hochleistungsmixer ist ein wichtiges Anliegen. Daran hat jeder Mitarbeiter des Unternehmens ein großes Interesse. Die Fertigung erfolgt unter einer starken Qualitätskontrolle, über 70 Prozent der Bauteile stammen aus den USA. Auf die Hochleistungsmixer und Standmixer gibt es eine siebenjährige Vollgarantie. Der Mensch steht über dem Profit, dieser Grundsatz gilt für diese wie für alle kommenden Generationen.

Es versteht sich von selbst, dass Vitamix in diesem Zusammenhang auch auf die Grundsätze eines umweltschonenden Handelns achtet. Die Richtlinien für die umweltfreundliche Herstellung werden ebenso beachtet wie die Regeln für die Rücknahme von gebrauchten Geräten und die Maßgaben für das Recycling.

Auszeichnungen, Preise und Kooperationen: Höhepunkte in der jüngsten Geschichte von Vitamix

Zahlreiche Auszeichnungen belegen die Beliebtheit und hohe Qualität der Vitamix-Geräte. Das Unternehmen ist eindeutiger Favorit bei den amerikanischen Köchen und wurde von vielen Gastronomiebetrieben für seinen hohen Qualitätsanspruch und den ausgezeichneten Kundenservice gewürdigt.

Die Hochleistungsmixer werden von den Köchen der Chaîne des Rôtisseurs d' Allemagne empfohlen. Für den Vitamix Personal Blender S30 gibt es die Auszeichnung mit dem Konsumentenpreis "KüchenInnovation des Jahres" 2015. Als Hochleistungskompaktmixer überzeugt das Gerät auf der ganzen Linie und erhält in der Kategorie Elektrokleingeräte das Gütesiegel "ausgezeichnetes Produkt".

Vitamix von Gestern bis Heute: Mixen und Zubereiten mit Komfort

Die Entwicklung unterschiedlicher Produktlinien sorgt dafür, dass für jedes Anwendungsgebiet der perfekte Hochleistungsmixer zur Verfügung steht. Große Mengen oder Einzelportionen sind mit verschiedenen Behältergrößen leicht machbar. Des Weiteren hat man die Wahl zwischen Hochleistungsmixer von Vitamix mit einer variablen Geschwindigkeitskontrolle und komfortablen Automatik-Programmen. Das Design der Hochleistungsmixer von Vitamix kann sich sehen lassen, das Gerät findet seinen Platz auf der Arbeitsfläche in der Küche zum ständigen Gebrauch stehen und muss nicht im Schrank versteckt werden.

Vitamix - Mehr als nur mixen

Grüne Smoothies und mehr: Das können Hochleistungsmixer von Vitamix

Wer sich für eine gesunde und natürliche Ernährung entscheidet, ist meist auch an den passenden Küchengeräten interessiert. Eine unkomplizierte und schnelle Zubereitungsweise sorgt dafür, dass die Freude am Zubereiten, Kochen, Backen und am Essen erhalten bleibt. Hochleistungsmixer und Standmixer spielen dabei eine wichtige Rolle. Mit einem Mixer von Vitamix kannst Du eine Vielzahl von Küchenarbeiten erledigen. Damit gelingt Dir die Umsetzung von leckeren und schmackhaften Rezepten - vom Grünen Smoothie bis zum vollwertigen Brotteig. Entdecke die Vorzüge, die Dir ein zuverlässiger Standmixer bietet - der Hochleistungsmixer von Vitamix wird sich mit Sicherheit einen festen Platz in Deiner Küche erobern!

Standmixer und Hochleistungsmixer im Privathaushalt und in der Gastronomie

Leistungsfähige Hochleistungsmixer von Vitamix bewähren sich in jeder Küche. Im Singlehaushalt lohnt sich die Anschaffung des starken Geräts, denn mit einem Vitamix Standmixer lassen sich viele Rezepte blitzschnell umsetzen. Wer allein lebt, hat oft keine große Lust aufs umständliche und zeitraubende Kochen. Der Vitamix Hochleistungsmixer kommt da gerade recht. Im Handumdrehen zaubert er fantastische Grüne Smoothies oder ist im Einsatz für eine kräftige, trinkheiße Suppe.

Diese Vorzüge schätzen natürlich auch Paare und Familien mit einem oder mehreren Kindern. Nachdem es die Hochleistungsmixer von Vitamix mit verschiedenen Behältergrößen gibt, passen sich die vielseitigen Geräte perfekt an die jeweilige Situation an.

Profiköche wissen die vielen positiven Eigenschaften der Hochleistungsmixer von Vitamix ebenfalls zu würdigen. Die zeitsparende Hilfe beim Kochen und das optimale Ergebnis, das ein Hochleistungsmixer von Vitamix liefern, sind für die Gastronomie erhebliche Pluspunkte.

Grüne Smoothies, Suppen, Saucen: Am besten mit einem Hochleistungsmixer

Smoothies und Säfte spielen in der vollwertigen Ernährung eine wichtige Rolle. Bei der Zubereitung in einem "normalen" Mixer gelingt es jedoch oft nicht, die Bestandteile vollständig zu zerkleinern. Ein Hochleistungsmixer von Vitamix zeigt jetzt seine Stärke: Alles, was in den Mixer kommt, wird komplett verarbeitet. Du kannst damit grüne Smoothies oder Smoothies aus den gängigen Obstsorten zubereiten, die absolut leicht verdaulich und somit für den Organismus sehr gut verträglich sind. Die Bestandteile werden vollständig aufgespalten, dabei bleiben alle Vitamine und Mineralstoffe erhalten. Insbesondere für die Verarbeitung von Rohkost ist der Hochleistungsmixer von Vitamix top geeignet.

Mit dem Vitamix Hochleistungsmixer zauberst Du bereits zum Frühstück leckere Säfte. Vergiss die umständliche Orangenpresse, Du brauchst in Zukunft Deine Orangen nur noch zu schälen. Die geviertelten Orangen gibst Du in Deinen Vitamix Hochleistungsmixer, dazu kommt etwas Wasser und, wenn Du möchtest, Kokosblütenzucker oder andere Süßungsmittel. Falls Du einen außergewöhnlich aromatischen Saft wünschst, gib noch ein wenig Vanillearoma oder Zimtpulver in den Standmixer. Einschalten, mixen, fertig!

Aus jeder anderen Obstsorte kannst Du auf diese Weise ebenfalls köstliche Säfte zubereiten. Frisch, lecker, schnell zubereitet - und jeden Tag anders! Nutze die Vielfalt, die Dir frisches Obst über das Jahr hinweg bietet. Immer verfügbar und ausgesprochen beliebt sind Orangen und Äpfel. Im Frühsommer locken süße Erdbeeren, gefolgt von der Fülle an Johannisbeeren, Stachelbeeren und Brombeeren. Aprikosen und Pfirsiche, aber auch Melonen ergeben im Vitamix Hochleistungsmixer ebenfalls wunderbare Säfte. Im Spätsommer und Herbst reifen Trauben, Birnen, Zwetschgen, Pflaumen und Mirabellen - perfekt geeignet für die Verarbeitung im Vitamix Standmixer.

Eine zusätzliche Erweiterung bieten Dir die zahlreichen exotischen Obstsorten. Fütter Deinen Vitamix Hochleistungsmixer mit Papayas, Kiwis, Ananas oder Mango! Mit dem Vitamix Mixer kannst Du nach Herzenslust experimentieren und Deinen Küchenfantasien freien Lauf lassen.

Zum Smoothie werden all die köstlichen Obstsorten, wenn Du weniger Wasser in den Hochleistungsmixer gibst beziehungsweise das Wasser weglässt. Je nachdem, wie gehaltvoll Dein süßer Smoothie werden soll, gib eine Banane mit dazu oder ergänze die Inhaltsstoffe mit Haferflocken, Nüssen aller Art, Leinsamen, Kürbiskernen oder Chia-Samen. Auch hier sind Deiner Experimentierfreude keine Grenzen gesetzt! Im Nassbehälter Deines Vitamix Geräts gelingen alle Smoothies hervorragend.

Neben der süßen Geschmacksrichtung schmecken Smoothies aus dem Hochleistungsmixer natürlich auch in der grünen Variante. Die Grundlage für Grüne Smoothies bilden Blattgrün, oder Wildkräuter. Dazu kannst Du nach Belieben reife Früchte geben – und Wasser. Viele leckere Rezepte zum Grünen Smoothie findest Du hier.

Gemüsesmoothies kreierst Du zum Beispiel aus Radieschen, Rettich und Sellerie. Die zahlreichen Kohlsorten, die auf dem Markt sind, gelten als perfekte Vitamin-C-Lieferanten. Mit dem Vitamix Gerät verarbeitest Du Weißkohl, Grünkohl und viele weitere Kohlarten schonend und verdauungsfreundlich. Die Ballaststoffe bleiben erhalten, werden aber so zerlegt, dass sie Dein Körper leicht verarbeiten kann.

Probiere viele weitere Obst-Gemüse-Kombinationen im Vitamix Hochleistungsmixer aus. Dein Standmixer von Vitamix mixt Rote Bete und Äpfel, Karotten und Aprikosen, Kiwis und Trauben. In jedem Fall erzielst Du mit dem Vitamix Hochleistungsmixer das perfekte Frühstücksgetränk für einen gelungenen Start in den Tag!

Dein Vitamix Gerät kann aber noch viel mehr. Wie wäre es denn mit der Zubereitung von köstlichen Aufstrichen und Dips? Die Grundzutaten hast Du meist schon im Haus. Veredele Butter mit Walnüssen oder Kräutern, zaubere Deinen ganz persönlichen Quarkaufstrich mit Radieschen und Schnittlauch oder mixe eine köstliche Käsecreme. Die Rezeptvielfalt für den Standmixer und Hochleistungsmixer ist unerschöpflich!

Perfekt zum Knabbern von rohem Gemüse sind Dips aus dem Hochleistungsmixer, raffiniert und einfach hergestellt aus Sauerrahm, Zwiebeln und Gewürzen. Mit Paprikapulver und einer Chilischote wird Dein Dip zu einer scharfen Angelegenheit. Die Variante mit Currypulver, Schwarzkümmel und Koriander gibt dem Dip eine exotische Note.

Ebenfalls optimal gelingen im Hochleistungsmixer von Vitamix Marinaden und Dressings. Wer gern grillt, kann im Handumdrehen mit dem Standmixer von Vitamix Marinaden für Fleisch, Fisch und Gemüse herstellen. Das Salatdressing musst Du jetzt nicht mehr umständlich von Hand anrühren - Du gibst die Zutaten einfach in den Hochleistungsmixer von Vitamix, und auf Knopfdruck ist Dein Dressing einsatzbereit.

Selbstverständlich kommen auf diese Weise mit dem Vitamix Hochleistungsmixer auch wunderbare Pesto-Varianten auf den Tisch. Das klassische grüne Pesto, bestehend aus Olivenöl, Basilikum, Pinienkernen, Knoblauch und Parmesan sorgt für eine mediterrane Geschmacksnote und verfeinert Deine Spaghetti. Für ein rotes Pesto verwendest Du frische und getrocknete Tomaten, rote Paprikaschoten, Knoblauch, Salz und italienische Kräuter. Für die Zubereitung von Mayonnaise und Remoulade ist der Standmixer oder Hochleistungsmixer ebenfalls perfekt geeignet. Öl und Eigelb verbinden sich darin ohne Gerinnen, das Ergebnis ist absolut überzeugend und vor allem blitzschnell fertig.

Liebst Du Spargel? Dann hast Du Dich bestimmt schon einmal an der berühmten Sauce Hollandaise versucht. Mit Sicherheit gelingt die feine Sauce zum Spargel, wenn Du dafür den Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix nutzt. Diese und viele weitere Saucen werden mit dem Standmixer und Hochleistungsmixer zum kulinarischen Hochgenuss!

Wer Saucen kann, der kann auch Suppen - für den Vitamix Hochleistungsmixer trifft dies hundertprozentig zu. Voraussetzung dafür ist wieder der Nassbehälter. Jetzt brauchst Du nur noch ein feines Rezept und die passenden Zutaten. Die kühle Gazpacho für heiße Sommertage oder die wärmende Lauch-Kartoffelsuppe im Herbst und Winter, die frische und gesunde Karotten-Ingwer-Orangensuppe sind nur einige Beispiele. Im Vitamix Hochleistungsmixer erhalten Deine Suppen eine wunderbar cremige und geschmeidige Konsistenz.

Zerkleinern, pürieren, mixen, mahlen, kneten: So vielseitig sind Hochleistungsmixer

Der Trockenbehälter und das dazu passende Trockenmesser Deines Vitamix Hochleistungsmixer sind perfekt geeignet, wenn Du trockene Zutaten zerkleinern möchtest. Damit gelingt Dir praktisch alles: Hartkäse, Getreide, Mohn und Nüsse bringst Du mit dem Hochleistungsmixer in den gewünschten Mahlgrad.

In der vollwertigen Küche verwendest Du das volle Korn mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen. Bereichere Deinen Speiseplan mit Nüssen, Samen und Kernen, die erst in der gemahlenen Form für den Organismus vollständig verwertbar sind. Der Vitamix Hochleistungsmixer ist Deine tägliche Küchenhilfe und jederzeit rasch einsatzbereit. Die intensive Zerkleinerung im Vitamix bringt übrigens bei allen Lebensmitteln das gewisse Extra an Geschmack: Wenn alle Inhaltsstoffe mit dem Vitamix Hochleistungsmixer komplett aufgeschlossen werden, eröffnet sich eine neue Geschmackswelt.

Zum Backen ideal geeignet: Mahle mit dem Vitamix Dein eigenes Mehl, frischer kannst Du Getreide nicht verwenden! Vor allem hast Du mit dem Hochleistungsmixer von Vitamix die Möglichkeit, Dir Deine eigene Backmischung zusammenzustellen. Mehl ist ja nicht gleich Mehl - entdecke die tollen Varianten und Geschmacksergebnisse, die sich mit dem Standmixer von Vitamix aus den unterschiedlichen Zutaten ergeben.

Die ganze Getreidevielfalt eignet sich zum Zerkleinern im Hochleistungsmixer. Hier kannst Du auch die unbekannteren Sorten wie beispielsweise Buchweizen zum Backen entdecken. Für einen saftigen Kuchen bringst Du mit dem Standmixer und Hochleistungsmixer von Vitamix Haselnüsse und Mandeln in den gewünschten Zustand, bevor Du alle Zutaten weiterverarbeitest.

Von der Vorspeise bis zum Dessert: Vitamix Hochleistungsmixer

Der Hochleistungsmixer von Vitamix unterstützt Dich während der gesamten Menüfolge. Zum Auftakt gibt es eine köstliche Selleriesuppe in fein-cremiger Konsistenz, im Vitamix Standmixer auf den Punkt gemixt und erwärmt. Beim Hauptgang hilft der Vitamix Hochleistungsmixer, wenn es um die Zubereitung von Saucen, Dressings und Pürees geht. Den Abschluss bildet ein leckeres Eis, natürlich im Hochleistungsmixer von Vitamix selbstgemacht. Dazu passt das perfekte Sahnehäubchen, im Standmixer von Vitamix im Handumdrehen steif geschlagen und mit Vanillezucker verfeinert.

Die Wahl des richtigen Vitamix Hochleistungsmixer

Welcher Vitamix Hochleistungsmixer für Dich das passende Gerät ist, richtet sich nach Deinen Koch- und Essgewohnheiten sowie nach der Familiengröße. Die Gerätevielfalt bietet für jeden Verwendungszweck den richtigen Hochleistungsmixer.

Von Vitamix erhältst im Bereich S-Series Standmixer mit Hochleistungstechnologie, die Dir den Komfort eines Personal Blenders bieten. Damit kannst Du sowohl kleine Einzelportionen als auch Mengen bis 1,2 Liter pro Einsatz zubereiten.

Das klassische Vitamix Design, über Jahrzehnte bewährt, findest Du in der Kategorie C-Series. Vitamix bietet Dir die Möglichkeit, zwischen einer variablen Geschwindigkeitskontrolle und zusätzlichen, komfortablen Automatik-Programmen zu wählen. Der mitgelieferte 2-Liter-Allround-Nassbehälter eignet sich sowohl für kleine als auch große Zubereitungsmengen.

G-Series nennt sich die Next Generation der Premium-Standmixer: Besonders leistungsstarke Motoren und ein elegantes Design sorgen dafür, dass die Vitamix Hochleistungsmixer nicht nur viel leisten, sondern auch top aussehen. Der flachere 2-Liter-Behälter mit patentierten Hochgeschwindigkeitsmessern eignet sich perfekt für konkurrenzlos feine Grüne Smoothies, die in kürzester Zeit gelingen. Auch die Geräuschkulisse ist je nach Befüllung des Behälters bis zu 40% leiser als bei der C-Series. Der mitgelieferte 2-Liter-Behälter eignet sich jedoch nur für mittelgroße und große Zubereitungen und kann für kleinere Zubereitungsmengen mit einem weiteren Vitamix Behälter ergänzt werden.

Für die Zubereitung von kleinen, mittelgroßen und großen Portionen sind die Hochleistungsmixer von Vitamix optimal geeignet. Zubereiten, Kochen und Genießen erhalten mit einem Hochleistungsmixer von Vitamix eine neue Dimension – probiere es aus!

7 Jahre Garantie

7-jährige Garantie für alle Mixer inklusive Tritan-Behälter

1. WER IST GARANTIEGEBER?

Die Vita-Mix Corporation (“Vitamix“) übernimmt eine zusätzliche Garantie für die Geräte (ein „Gerät“ besteht aus einem Motorsockel und den damit zusammen erworbenen Tritan-Behältern).

Die Haftung des jeweiligen Verkäufers des Geräts für Mängel des Geräts aufgrund des mit dem Käufer des Geräts abgeschlossenen Kaufvertrages bleibt von den Bestimmungen dieser Garantie unberührt und schränkt diese Mängelhaftung des Verkäufers nicht ein.

2. PRODUKTREGISTRIERUNG

Vitamix regt an, dass Sie Ihr gekauftes Gerät bei Vitamix registrieren. Die Registrierung kann per E-Mail an service@vitamix.de oder telefonisch unter der kostenfreien Servicenummer 00-800-8482-6491 vorgenommen werden. Ihre Rechte aus der Garantie werden nicht eingeschränkt, wenn Sie Ihr Gerät nach dem Kauf nicht registrieren. Allerdings ermöglicht die Registrierung Vitamix eine bessere Bearbeitung eventueller Kundendienstansprüche.

Für den Fall, dass Sie ihr Produkt nicht registrieren, halten Sie bitte im Falle der Inanspruchnahme der Garantie Ihren Kaufbeleg bereit.

3. WER KANN DIE GARANTIE IN ANSPRUCH NEHMEN?

Vitamix übernimmt dem Eigentümer dieses Geräts gegenüber nur eine Garantie für den Gebrauch des Geräts im eigenen Privathaushalt. Diese Garantie gilt nicht für Geräte, die für kommerzielle Zwecke, zur Vermietung oder zum Weiterverkauf genutzt werden. Sollte das Gerät während der 7-jährigen Garantiezeit den Eigentümer wechseln, aktualisieren Sie bitte die Daten des Eigentümers dieses Geräts unter http://www.vitamix.de/Customer-Service/Product-Registration.aspx, sofern Sie das Gerät registriert haben.

4. WIE LANG GILT DIE GARANTIE?

Vitamix übernimmt die Garantie für den Fall, dass sich an dem gekauften Gerät ein Defekt i. S. d. Nr. 5 dieser Garantiebedingungen innerhalb von 7 Jahren ab dem Kaufdatum zeigt und dieser innerhalb der 7 Jahre geltend gemacht wird. Die Garantiefrist wird nicht aufgrund der Garantieleistung, insbesondere nicht bei Austausch der Ware, verlängert. Die Garantiefrist beginnt im Garantiefall nicht neu zu laufen.

5. WAS IST ABGEDECKT?

Die Garantie umfasst Material- und Verarbeitungsmängel des Geräts sowie Mängel des Geräts infolge des aus dem gewöhnlichen und üblichen Gebrauch im Privathaushalt resultierenden Verschleißes.

Im Garantiefall wird Vitamix das eingesandte Gerät oder Teile davon innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt kostenlos reparieren. Vitamix behält sich vor, das Gerät zu prüfen, um festzustellen, ob ein Defekt im Sinne dieser Garantieerklärung vorliegt.

Falls Vitamix nach eigenem Ermessen zu dem Schluss kommt, dass das defekte Gerät oder Komponenten davon nicht reparabel sind, kann Vitamix entweder (A) das Gerät kostenlos ersetzen oder (B) dem Eigentümer den vollen Kaufpreis erstatten. Die Entscheidung darüber liegt bei Vitamix, es sei denn, der Eigentümer hat Vitamix seine diesbezügliche Präferenz vorab schriftlich mitgeteilt.

6. WAS IST NICHT ABGEDECKT?

Diese Garantie gilt nicht für Geräte, die kommerziell oder in anderen Anwendungsbereichen als für den eigenen Gebrauch im Privathaushalt eingesetzt wurden oder werden. Diese Garantie erstreckt sich nicht auf kosmetische Veränderungen und Verschleißerscheinungen, die die Leistung nicht beeinträchtigen, z. B. für Verfärbungen oder die Auswirkungen des Einsatzes von Poliermitteln oder angesammelte Nahrungsreste. Diese Garantie gilt nur, wenn das Gerät entsprechend den Anweisungen, Warnhinweisen und Sicherheitshinweisen aus der Bedienungsanleitung verwendet und gepflegt wird.

Vitamix übernimmt keine Kosten, die aus nicht autorisierten Garantiereparaturen entstehen.

REPARATUR, ERSATZ ODER ERSTATTUNG DES KAUFPREISES SIND DIE EINZIGEN IHNEN ZUSTEHENDEN ANSPRÜCHE UND RECHTE UND STELLEN DIE EINZIGE HAFTUNGSVERPFLICHTUNG VON VITAMIX IM RAHMEN DIESER GARANTIE DAR. KEIN MITARBEITER ODER VERTRETER VON VITAMIX IST BERECHTIGT, WEITERGEHENDE GARANTIEN ZU ÜBERNEHMEN ODER FÜR VITAMIX VERBINDLICHE ÄNDERUNGEN AN DIESER GARANTIE VORZUNEHMEN. VERLASSEN SIE SICH DAHER NICHT AUF IRGENDWELCHE ERGÄNZENDEN ÄUSSERUNGEN VON MITARBEITERN ODER VERTRETERN VON VITAMIX.

VITAMIX HAFTET IM RAHMEN DIESER GARANTIE NICHT FÜR WEITERGEHENDE BEGLEIT- ODER FOLGESCHÄDEN, INSBESONDERE NICHT FÜR GEWINN- ODER UMSATZEINBUSSEN.

Die vorstehenden Garantiebeschränkungen haben keine Auswirkungen auf die dem Käufer des Geräts aufgrund des Kaufvertrags mit dem jeweiligen Verkäufer gegebenenfalls zustehenden Gewährleistungs- oder Schadensersatzansprüche wegen Mängeln des gekauften Gerätes. Sie beziehen sich ausschließlich auf die vorliegenden Garantiezusagen von Vitamix.

7. WANN ERLISCHT DIE GARANTIE?

Unsachgemäßer, missbräuchlicher oder nachlässiger Gebrauch, Änderungen am Gerät, außergewöhnliche oder unübliche Umgebungsbedingungen oder die Missachtung der Betriebsanleitung führen zum Erlöschen dieser Garantie.

Die Garantie erlischt ebenfalls, wenn Reparaturen am Gerät oder der Austausch von Komponenten von jemand anderem als Vitamix oder einem von Vitamix autorisierten Dienstleister vorgenommen werden oder wenn Komponenten des Geräts, die dieser Garantie unterliegen, zusammen mit einem Motorsockel oder einem Behälter genutzt werden, der nicht ausdrücklich von Vitamix zugelassen wurde.

8. AUTORISIERUNG VON RÜCKSENDUNGEN IM RAHMEN DIESER GARANTIE.

Sollten Arbeiten oder Reparaturen am Gerät oder an Teilen davon notwendig sein, setzen Sie sich bitte vor Einsenden Ihres Geräts telefonisch unter der kostenfreien Servicenummer 00-800-8482-6491 oder per E-Mail an service@vitamix.de mit uns in Verbindung, um eine Rücksendegenehmigung zu erhalten.

Bei Geräten, die nicht bei Vitamix registriert sind, wird man Sie um die Angabe des Kaufdatums und einen Kaufbeleg bitten. Für Geräte, die von dieser Garantie abgedeckt sind, erhalten Sie eine Rücksendegenehmigungsnummer sowie aktuelle Anweisungen für den Versand. Vitamix übernimmt bei der Rücksendung eines Geräts oder Komponenten davon für Wartungsarbeiten oder Reparaturen im Rahmen dieser Garantie die für den Standardversand anfallenden Kosten sowie die Kosten für die Rücksendung des reparierten oder ersetzten Gerätes an Sie. Für einen Sonderversand anfallende Kosten sind vom Käufer zu tragen.

Wurde das Gerät in Deutschland erworben, befindet sich aktuell aber in einem anderen Land, sind die zusätzlichen Kosten für den Versand sowie die damit verbundenen Steuern und Zollabgaben vom Eigentümer des Geräts zu tragen.

Falls Sie Vitamix nicht innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt des zurückgesandten Geräts über ein Problem, einschließlich Schäden, die bei der Rücksendung entstanden sind, informieren, gilt das zurückgesandte Gerät von Ihnen als „wie besehen“ abgenommen, soweit diese Probleme für Sie bei Anwendung der im Verkehr erforderlichen Sorgfalt ohne Weiteres erkennbar waren.