Wasserspender aus Glas (Lotus Vita)

auf Lager, direkt lieferbar

Wasserspender aus Glas und Bambus
Wasserspender aus Glas und Bambus Wasserspender aus Glas von Lotus Vita

Verfügbarkeit: Auf Lager

Wasserspender aus Glas (Lotus Vita)

EUR
298,00 
inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.
Versand nach DE ab 49.- gratis.
auf Lager, direkt lieferbar
ODER

Hoch­wertiger Wasser­spender aus Glas und Bambus!

Glas, Bambus und Edel­stahl machen diesen Wasser­spender zu einem Wohl­fühl-Objekt für zu Hause oder im Büro. Denn der Glas-Wasser­spender von Lotus sieht nicht nur gut aus, sondern versorgt Dich mit großen Mengen an hoch­wertig auf­bereite­tem Trink­wasser. Das 4-phasige Lotus-Vita-Filter­system reduziert nicht nur Kalk, Schwer­metalle oder Pflanzen­schutz­mittel aus dem Leitungs­wasser, sondern re­minera­lisiert es auch gleich. Ergebnis: Das Wasser schmeckt wunder­bar weich!

Übersicht

Welche Schad­stoffe werden aus dem Leitungs­wasser ge­filtert?

Das Lotus-Vita-Filter­system setzt auf einen vier­stufigen Prozess: In den ersten drei Phasen werden neben Kalk Schad­stoffe wie Schwer­metalle, Medi­kamenten­rück­stände oder Pflanzen­schutz­mittel durch den Einsatz von Hoch­leis­tungs-Aktiv­kohle und Ionen­tauscher aus dem Leitungs­wasser redu­ziert. U.a. werden die folgenden Stoffe heraus­gefiltert:

  • Pflanzen­schutz­mittel wie Atrazin oder Hexazinon jeweils zu 99,9 %
  • Schmerz­mittel wie Ibu­profen oder Diclofenac zu 99,9 %
  • Schwer­metalle wie Blei zu 96,9 %, Kupfer zu 99,3 %, Queck­silber zu 99,3 % oder Nickel zu 97,7 %
  • Hormon­haltige Medi­kamente wie die Anti-Baby­pille oder Anti­biotika zu 64,2 %

Den voll­ständigen Prüf­bericht über das Rück­halte­vermögen des Lotus-Vita- Wasser­filter­systems bzw. der Kar­tuschen gibt es hier (PDF-Download).

In der vierten Phase wird das ge­filter­te Leitungs­wasser mittels bio-aktiven Keramiken re­minera­lisiert.

↑ nach oben

Wie schmeckt das gefilterte Wasser?

Wunderbar weich schmeckt das Wasser aus dem Lotus Glas-Wasserspender! Der Grund: Nachdem die ersten drei Phasen des Lotus-Filtersystems für die Schadstoffreduktion sorgen, remineralisiert die 4. Phase das gefiltere Wasser mit bio-aktiven Keramiken (u. a. mit Magnesium, Kalzium, Turmalin, Quarzsand und Effektiven Mikroorganismen). Dadurch wird das Wasser leicht basisch und weich im Geschmack.

↑ nach oben

Für wen ist der Glas-Wasserspender von Lotus Vita geeignet?

Wer viel Wasser trinkt und Wert auf einen Wasserspender aus hochwertigen Materialien mit möglichst geringem Kunststoffanteil legt, für den kommt dieser wunderschöne Wasserspender in Frage. Seine Besonderheiten und Vorteile im einzelnen:

  • Plastikreduktion: Bis auf den Einfülltank und die Filterkartusche besteht der Wasserspender aus einem Glasgefäß, einem Bambus-Gehäuse inkl. Deckel und einem Wasserhahn aus Edelstahl.
  • Größere Familien und Büros: Der Glas-Wasserspender von Lotus Vita ist für das Filtern von 4-16 Litern Wasser täglich ausgelegt. Perfekt für größere Familien oder für Bürogemeinschaften ab 2 Personen.
  • Basisch, weiches Wasser: Mit dem Wasserspender aus Glas wird das Leitungswasser nicht nur gefiltert, sondern mit Hilfe von bio-aktiven Keramiken auch reminieralisiert. So entsteht basisches Wasser, das angenehm weich schmeckt.
  • Funktioniert ohne Anschlüsse: Der Wasserspender aus Glas wird einfach zusammengesetzt und mit Leitungswasser befüllt. Perfekt für alle, die ihr Trinkwasser hochwertig aufbereiten wollen, aber keine Möglichkeiten für einen eingebauten oder direkt am Wasserhahn angeschlossenen Wasserfilter haben.

↑ nach oben

Inbetriebnahme des Wasserspenders

Der Wasserspender aus Glas und Bambus lässt sich einfach zusammensetzen - schau Dir dazu das folgende Hersteller-Video an:

Bevor Du die Filterkartusche und das Kalkfilterpad in den Einfülltank Deines Wasserspenders einsetzt, muss beides gut unter laufendem Wasser ausgespült werden. Wie Du das am besten machst und wie Du anschließend das Filtersystem im Einfülltank befestigst, zeigt die das folgende Hersteller-Video. Die Demonstration erfolgt anhand eines Kannenfilters, der mit dem gleichem Lotus-Filtersystem ausgestattet ist wie der große Glas-Wasserspender und kann daher 1:1 übertragen werden.

↑ nach oben

Filterwechsel und Betriebskosten

Der Wasserspender aus Glas wird mit der Lotus-Filter­kartusche und dem Lotus-Kalkfilterpad betrieben.

Die Filter sind in folgenden Intervallen aus­zutauschen:

  • Filterkartusche: nach 2-3 Monaten bei ca. 8 Liter pro Tag
  • Kalkfilter: nach ca. 3-8 Wochen, je nach Härtegrad des Leitungs­wassers

Damit belaufen sich die Betriebskosten auf ca. 14 € pro Monat bzw. 0,43 € pro Tag (im Jahrespaket nur ca. 12 € pro Monat bzw. 0,40 € pro Tag))

↑ nach oben

Empfohlenes Zubehör

Lotus Filterkartusche

Die passende Filterkartusche kann entweder einzeln oder als Jahrespaket zum Vorzugspreis erworben werden:

Lotus Kalkfilterpad

Der Lotus Kalkfilter wird ebenfalls als Jahrespaket angeboten:

↑ nach oben

Technische Daten

  • Material: Glasgefäß aus Glas, Deckel aus Bambus, sowie Einfüll­tank aus BPA-freiem Kunststoff
  • Maße: ca. 43 cm Höhe; ca. 28 Breite von hinterem Standfuß bis Wasser­hahn
  • Filter­geschwindig­keit: 2-4 Minuten pro Liter
  • Fassungs­vermögen: Einfüll­behälter mit 2,9 Liter und Filter­wasser Vorrats­tank mit 4 Litern; Glasgefäß gesamt mit 9 Litern

↑ nach oben

Liefer­umfang

  • Sockel mit drei Beinen, Deckel, Licht­schutz aus echtem Bambus
  • Edelstahl Wasserhahn
  • Glasgefäß
  • Einfüll­tank bzw. Filter­einsatz
  • 1x Lotus Filter­kartusche
  • 2x Kalk­filter­pad
  • Kalk­filter Deckel

↑ nach oben

Fragen & Antworten zum Produkt

Stelle eine Frage zu diesem Produkt

Fragenanzahl: 1

Hallo!
Handelt es sich hier um das Fontana Mini 5l Filtersystem wie auf der Webseite von Lotus Vita? Der wirkt optisch anders. Ist der der Keramikfilter der Stufe 1 auch enthalten?

Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen

F. Gornig

Frage gestellt von Gornig am 13.04.2021 um 10:37 Uhr

Der Wasserfilter in unserem Onlineshop ist aus der "Lotus Natura Plus" Reihe.
Er unterscheidet sich im wesentlich in der ersten Filterstufe zur "Fontana" Baureihe.
Hallo,
vielen Dank für Deine Anfrage.
Die Fontana Baureihe hat, wie Du schon weißt, einen Keramikfilter verbaut,
Dieser eignet sich gut, um Partikel und Mikroplastik aus dem Leitungswasser zu filtern.
Wohnst Du in einer Region, in der das Leitungswasser besonders hart ist, empfiehlt sich hingegen die Natura Baureihe.
Sie hat in der ersten Filterstufe ein Kalkfilterpad mit Hochleistungs-Aktivkohle, dieser Filter nimmt einen Ionen-Tausch vor, was weicherem Wasser führt (weniger Kalk).
Viele Grüße,
Dein GrüneSmoothies.de- Team

Beanwortet am 28.04.2021 um 15:05 Uhr

Stelle eine Frage zu diesem Produkt

Bewertungen

[5 von 5 Sternen]
hinzugefügt: 05.05.2021 von Franziska
Sehr Lohnenswert
Für mich war der Große ein Upgrade.
Ich hatte zuerst die kleine Glaskaraffe gekauft, nachdem meine ganze Familie gefallen am Geschmack des Wasser gefunden hat, war es logisch sich den Großen zu kaufen.

Schreibe Deine eigene Bewertung

Bewertung für Wasserspender aus Glas (Lotus Vita)

Wie bewertest Du dieses Produkt? *

  • Bewertung
  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.