AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Vertragsparteien, Zustandekommen des Vertrages, Einbeziehung der AGB

(1) Der Vertrag kommt zwischen Dir und der Grüne Smoothies GmbH, Urban­straße 177a, 10961 Berlin, Ust-IdNr. DE277546360, Handels­register HRB 133131, vertreten durch den Geschäfts­führer Markus Weßeloh, zustande.

(2) Der Vertrag kommt durch ein Angebot Deiner­seits („Bestellung“) und durch Annahme seitens der Grüne Smoothies GmbH zustande.

(3) Angebot: Durch Drücken des Buttons „Kosten­pflichtig kaufen“ auf der Bestell­seite wird Dein Angebot, so wie es von Dir auf der Bestell­seite ein­gesehen werden kann, an uns über­mittelt.

(4) Annahme: Die Annahme unserer­seits erfolgt durch eine Bestätigung per E-Mail.

(5) Diese Allgemeinen Geschäfts­bedingungen werden Bestand­teil jedes Vertrages, soweit nichts anderes ver­einbart wurde.


§2 Preise, Versandkosten

(1) Unsere Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwert­steuer.

(2) Der Gesamtpreis setzt sich aus den Preisen der von Dir gewählten Produkte und gegebenen­falls den Versand­kosten zusammen.

(3) Die Versandkosten für Deutschland betragen 4,90 EUR. Wir liefern versand­kostenfrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestell­wert von 49 EUR. Für Lieferungen nach Öster­reich, in die Schweiz und Benelux berechnen wir 14,90 EUR. Ab 149 EUR Bestell­wert liefern wir versand­kostenfrei nach Öster­reich, in die Schweiz und Benelux.

(4) Die Versandkosten für das übrige Europa betragen pauschal 24 € unab­hängig vom Bestell­wert.

(5) Die Versandkosten für übersee betragen pauschal 48 € unab­hängig vom Bestell­wert.


§3 Widerrufsrecht

(1) Sofern Du Deine Bestellung per Fernkommunikations­mittel (Internet, Telefon, Telefax, E-Mail oder Brief) getätigt hast, bist Du als Verbraucher zum Widerruf berechtigt. Ver­braucher bist Du ent­sprechend §13 BGB, wenn Du eine natür­liche Person bist und die Bestellung weder Deiner gewerb­lichen noch selbst­ständigen Tätigkeit zu­gerechnet werden kann.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu wider­rufen. Die Widerrufs­frist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns (Grüne Smoothies GmbH, Urbanstraße 177a , 10961 Berlin, Tel: 030 44793423, E-Mail: hallo@gruenesmoothies.de) mittels einer ein­deutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu wider­rufen, informieren. Du kannst dafür das bei­gefügte Muster-Widerrufs­formular verwenden, das jedoch nicht vor­geschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mit­teilung über die Ausübung des Widerrufs­rechts vor Ablauf der Widerrufs­frist absendest.

Widerrufsfolgen

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließ­lich der Liefer­kosten (mit Ausnahme der zusätz­lichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns an­gebotene, günstigste Standard­lieferung gewählt hast), unver­züglich und spätes­tens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurück­zuzahlen, an dem die Mit­teilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns ein­gegangen ist. Für diese Rück­zahlung verwenden wir dasselbe Zahlungs­mittel, das Du bei der ursprüng­lichen Trans­aktion ein­gesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrück­lich etwas anderes ver­einbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rück­zahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rück­zahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurück­erhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurück­gesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unver­züglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf dieses Vertrags unter­richtest zurück­zusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Du trägst die unmittel­baren Kosten der Rück­sendung der Waren. Für einen etwaigen Wert­verlust der Waren musst Du nur aufkommen, wenn dieser Wert­verlust auf einen zur Prüfung der Beschaffen­heit, Eigen­schaften und Funktions­weise der Waren nicht not­wendigen Umgang mit Dir zurück­zuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
Muster-Widerrufsformular [Download PDF]

Ende der Widerrufsbelehrung


§4 Zusendung der Ware

(1) Die Zusendung der Ware erfolgt bei Lieferbar­keit in der Regel innerhalb von 1-3 Werktagen. Solltest Du die Ware zu einem be­stimmten Zeitpunkt benötigen, so gib dies bitte im Hinweis­feld im Bestell­prozess ein. Die Ware bleibt bis zur voll­ständigen Bezahlung unser Eigentum.


§5 Vertragsabwicklung, Zahlung, Ratenzahlung

(1) Bezüglich der Zahlung kannst Du zwischen Zahlung per Amazon Payments, PayPal, Sofort­überweisung, Rechnung, SEPA-Last­schrift, Kauf auf Raten und Vorkasse wählen.

Bitte beachte: Bei Lieferung an eine Pack­station oder ab­weichende Liefer­anschrift ist ein Kauf auf Rechnung, Raten und die SEPA-Last­schrift nicht möglich.

(2) Wir behalten uns vor, Erstbestellungen oder Be­stellungen im Wert von über 250 Euro nur per Vorkasse aus­zuführen.

(3) Wenn bei der Bestellung Gutschein­codes oder Coupons verwendet werden, so ist die Nutzung von Coupons pro Be­stellung auf einen Coupon­code be­schränkt. Werden mehrere Coupon­codes für eine Be­stellung verwendet und führt dies aus tech­nischen Gründen zu einer Mehrfach­reduzierung, so ist der an­gezeigte Endpreis nicht ver­bindlich.

(4) Bei den Zahlungsarten Rechnung, SEPA-Lastschrift und Kauf auf Raten gelten ergänzend die AGB unseres Zahlungs­dienst­leisters Payolution: Zusätzliche AGB für Rechnungs- & Ratenkauf, sowie SEPA-Lastschrift


§6 Datenschutz

(1) Die von Dir eingegebenen Daten werden von uns nicht an Partner­firmen oder sonstige Dritte weiter­gegeben, es sei denn dies ist zur Bestellungs­verarbeitung zwingend erforder­lich.

(2) Zwingend erforderlich ist z.B. die Weitergabe Deiner Anschrift zum Zwecke des Paket­versands an Transport­unternehmen oder die Weiter­gabe Deiner Konto­daten an unsere Bank.

(3) Unter keinen Umständen geben wir Deine E-Mail-Adresse oder sonstige Daten an Partner­firmen oder sonstige Dritte zu Werbe­zwecken weiter.


§7 Inhalte der Webseite

(1) Das Informationsangebot dient ausschließ­lich zur Information und ersetzt in keinem Fall eine persön­liche Beratung, Unter­suchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt.

(2) Es können grundsätzlich keine Ferndiagnosen und Therapie­vorschläge für den Einzel­fall gestellt werden. Die bereit gestellten Infor­mationen und Inhalte dienen der allgemeinen unverbind­lichen Unter­stützung des Rat­suchenden. Die Auskünfte der jeweiligen Experten ersetzen nicht den Arzt­besuch, sie können aber den Dialog zwischen Patient und Arzt sinnvoll ergänzen und unter­stützen.


§8 Streitbeilegung

(1) Wir weisen darauf hin, dass im Fall von Streitig­keiten zwischen uns und Dir als Kunden eine von der euro­päischen Kommission ent­wickelte Plattform („Online Dispute Resolution“ / „Online-Streit­beilegung“) zur Beilegung des Streites genutzt werden kann, welche unter folgendem Link zu er­reichen ist:
https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage


Solltest Du diese AGB unleserlich erhalten oder sie nicht drucken können, so zögere bitte nicht, uns zu kontak­tieren. Gerne senden wir Dir die AGB per E-Mail oder per Post zu.


Version: 3.07a - Stand: 26.01.2019