Sprache wählen: Deutsch Deutsch
Sprache wählen: Englisch Englisch

AGB - All­gemeine Geschäfts­bedingungen

§1 Vertrags­parteien, Zustande­kommen des Vertrages, Ein­beziehung der AGB

(1) Der Vertrag kommt zwischen Dir und der Grüne Smoothies GmbH, Urban­straße 177a, 10961 Berlin, Ust-IdNr. DE277546360, Handels­register HRB 133131, vertreten durch den Geschäfts­führer Markus Weßeloh, zustande.

(2) Der Vertrag kommt durch ein Angebot Deiner­seits („Bestellung“) und durch Annahme seitens der Grüne Smoothies GmbH zustande.

(3) Angebot: Durch Drücken des Buttons „Kosten­pflichtig kaufen“ auf der Bestell­seite wird Dein Angebot, so wie es von Dir auf der Bestell­seite ein­gesehen werden kann, an uns über­mittelt.

(4) Annahme: Die Annahme unserer­seits erfolgt durch eine Be­stätigung per E-Mail.

(5) Diese All­gemeinen Ge­schäfts­bedingungen werden Bestand­teil jedes Ver­trages, soweit nichts anderes ver­einbart wurde.


§2 Preise, Versand­kosten

(1) Unsere Preise sind Endpreise und enthalten die gesetz­liche Mehr­wert­steuer.

(2) Der Gesamt­preis setzt sich aus den Preisen der von Dir ge­wählten Produkte und ge­gebenen­falls den Versand­kosten zusammen.

(3) Die Versand­kosten für Deutsch­land betragen 4,90 EUR. Wir liefern versand­kosten­frei innerhalb von Deutschland ab einem Bestell­wert von 49 EUR. Für Lieferungen nach Öster­reich, in die Schweiz, Belgien, Nieder­lande und Luxem­burg be­rechnen wir 14,90 EUR. Ab 149 EUR Bestell­wert liefern wir versand­kosten­frei nach Öster­reich, in die Schweiz, Belgien, Nieder­lande und Luxem­burg.

(4) Die Versand­kosten für das übrige Europa betragen pauschal 24 € unab­hängig vom Bestell­wert.

(5) Die Versand­kosten für Übersee betragen pauschal 48 € unab­hängig vom Bestell­wert.


§3 Widerrufs­recht

(1) Sofern Du Deine Be­stellung per Fern­kommunikations­mittel (Internet, Telefon, Telefax, E-Mail oder Brief) getätigt hast, bist Du als Verbraucher zum Widerruf be­rechtigt. Ver­braucher bist Du ent­sprechend §13 BGB, wenn Du eine natür­liche Person bist und die Be­stellung weder Deiner gewerb­lichen noch selbst­ständigen Tätigkeit zu­gerechnet werden kann.

Widerrufs­belehrung

Widerrufs­recht

Du hast das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu wider­rufen. Die Wider­rufs­frist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Be­förderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Dein Widerrufs­recht aus­zuüben, musst Du uns (Grüne Smoothies GmbH, Urbanstraße 177a , 10961 Berlin, Tel: 030 44793423, E-Mail: hallo@gruenesmoothies.de) mittels einer ein­deutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu wider­rufen, infor­mieren. Du kannst dafür das bei­gefügte Muster-Wider­rufs­formular verwenden, das jedoch nicht vor­geschrieben ist.

Zur Wahrung der Wider­rufs­frist reicht es aus, dass Du die Mit­teilung über die Ausübung des Wider­rufs­rechts vor Ablauf der Widerrufs­frist ab­sendest.

Widerrufs­folgen

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, ein­schließ­lich der Liefer­kosten (mit Ausnahme der zusätz­lichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns an­gebotene, güns­tigste Standard­lieferung gewählt hast), unver­züglich und spätes­tens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurück­zuzahlen, an dem die Mit­teilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns ein­gegangen ist. Für diese Rück­zahlung verwenden wir dasselbe Zahlungs­mittel, das Du bei der ur­sprüng­lichen Trans­aktion ein­gesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde aus­drück­lich etwas anderes ver­einbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rück­zahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rück­zahlung ver­weigern, bis wir die Waren wieder zurück­erhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurück­gesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unver­züglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf dieses Vertrags unter­richtest zurück­zusenden oder zu über­geben. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Du trägst die unmittel­baren Kosten der Rück­sendung der Waren. Für einen etwaigen Wert­verlust der Waren musst Du nur aufkommen, wenn dieser Wert­verlust auf einen zur Prüfung der Be­schaffen­heit, Eigen­schaften und Funktions­weise der Waren nicht not­wendigen Umgang mit Dir zurück­zuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
Muster-Widerrufs­formular [Download PDF]

Ende der Widerrufsbelehrung


§4 Zusendung der Ware

(1) Die Zusendung der Ware erfolgt bei Lieferbar­keit in der Regel innerhalb von 1-3 Werktagen. Solltest Du die Ware zu einem be­stimmten Zeit­punkt be­nötigen, so gib dies bitte im Hinweis­feld im Bestell­prozess ein. Die Ware bleibt bis zur voll­ständigen Bezahlung unser Eigentum.


§5 Vertrags­abwick­lung, Zahlung, Raten­zahlung

(1) Bezüglich der Zahlung kannst Du zwischen Zahlung per Apple Pay, Amazon Payments, PayPal, Kredit­karte (VISA/Master­card), Rechnung, Kauf auf Raten, Klarna Rechnungs­kauf ("Pay later."), Klarna Ratenkauf ("Slice it.") und Vorkasse wählen.

Bitte beachte: Bei Lieferung an eine Pack­station oder ab­weichende Liefer­anschrift ist ein Kauf auf Rechnung und Kauf auf Raten grundsätzlich nicht möglich.

(2) Wir behalten uns vor, Erst­bestellungen oder Be­stellungen im Wert von über 250 Euro nur per Vorkasse aus­zuführen.

(3) Wenn bei der Be­stellung Gut­schein­codes oder Coupons verwendet werden, so ist die Nutzung von Coupons pro Be­stellung auf einen Coupon­code be­schränkt. Werden mehrere Coupon­codes für eine Be­stellung verwendet und führt dies aus tech­nischen Gründen zu einer Mehr­fach­reduzierung, so ist der an­gezeigte Endpreis nicht ver­bindlich.

§6 Datenschutz

(1) Die von Dir ein­gegebenen Daten werden von uns nicht an Partner­firmen oder sonstige Dritte weiter­gegeben, es sei denn dies ist zur Be­stellungs­ver­arbeitung zwingend erforder­lich.

(2) Zwingend erforder­lich ist z. B. die Weiter­gabe Deiner Anschrift zum Zwecke des Paket­versands an Transport­unter­nehmen oder die Weiter­gabe Deiner Konto­daten an unsere Bank.

(3) Unter keinen Umständen geben wir Deine E-Mail-Adresse oder sonstige Daten an Partner­firmen oder sonstige Dritte zu Werbe­zwecken weiter.


§7 Inhalte der Webseite

(1) Das Informations­angebot dient aus­schließ­lich zur Information und ersetzt in keinem Fall eine persön­liche Beratung, Unter­suchung oder Diagnose durch einen ap­probierten Arzt.

(2) Es können grund­sätzlich keine Fern­diagnosen und Therapie­vorschläge für den Einzel­fall gestellt werden. Die bereit ge­stellten Infor­mationen und Inhalte dienen der all­gemeinen un­verbind­lichen Unter­stützung des Rat­suchenden. Die Auskünfte der je­weiligen Experten ersetzen nicht den Arzt­besuch, sie können aber den Dialog zwischen Patient und Arzt sinnvoll ergänzen und unter­stützen.


§8 Streit­beilegung

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außer­gericht­liche Streit­schlichtung bereit, die Du hier findest:
https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage. Wir sind bemüht, eventuelle Meinungs­verschieden­heiten aus unserem Vertrag ein­vernehm­lich bei­zulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungs­verfahren nicht ver­pflichtet und können Dir die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.

Solltest Du diese AGB unleser­lich erhalten oder sie nicht drucken können, so zögere bitte nicht, uns zu kontak­tieren. Gerne senden wir Dir die AGB per E-Mail oder per Post zu.


Version: 3.07c - Stand: 26.03.2021