auf Lager, direkt lieferbar

Hurom DU Silber
Hurom DU Silber Hurom DU von vorne Hurom DU Montage Hurom DU Karottensaft Hurom DU von oben Hurom DU Motorblock Hurom DU von hinten Hurom DU Silber Hurom DU Schwarz

Verfügbarkeit: Auf Lager

Hurom DU

* Notwendige Felder

EUR

Regulärer Preis: 399,00

Special Price 369,45 

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.
Versand nach DE ab 49.- gratis.
auf Lager, direkt lieferbar
ODER

Wow - sieht der gut aus!

Kompakt, gerade Linien, schlichtes Design - wie ein kleiner, süßer Kaffee­automat kommt der Hurom DU daher. Er dürfte selbst in kleinsten Küchen einen Platz finden - und das als Horizontal-Entsafter.
Frisch gepresste Säfte aus Blattgrün, Gemüse und Obst lassen sich einfach her­stellen, be­inhalten aller­dings einen deutlich spürbaren Anteil von Faser­stoffen - etwa 10 Prozent der Saft­menge. Wer das mag, wird mit dem Hurom DU glücklich.

Hurom DU Produkt­high­lights:

  • Kompakte Maße: Dank seines platz­sparenden Designs passt der Hurom DU in jede Küche und unter jeden Küchen­schrank.
  • Breiter Einfüll­schacht: Obst und Gemüse müssen zum Entsaften nur grob zu­geschnitten werden - das spart bei der Zu­bereitung auf jeden Fall Zeit.
  • Zeitlos schönes Design: Nicht nur klein, sondern optisch einer der schönsten Slow Juicer - vor allem unter den Horizontal-Ent­saftern.
  • Abgesichert & Nachhaltig: 10 Jahre Garantie auf den Motor­block; 2 Jahre Garantie auf alle anderen Teile.

Übersicht

Über den Hersteller Hurom

Hurom gehört zu den führenden Her­stellern von Slow Juicern. Bereits seit den 70er be­reichert das süd­korea­nische Unter­nehmen den Markt mit hoch­qualitativen Ent­saftern, die Menschen mit dem Bedürfnis nach einer nähr­stoff­reichen Er­nährung in Form von frisch ge­pressten Säften be­geistern. Be­sonderes Stecken­pferd sind die kompakten Vertikal-Entsafter. Mit dem Hurom DU ist dem Entsafter-Spezia­listen nun ein Horizontal-Entsafter gelungen, der ähnlich kompakte Maße mitbringt wie ein Vertikal-Entsafter.

↑ nach oben

Welche Qualität hat der Saft?

Grüne Säfte nur mit Faserrück­ständen

Grüne Säfte aus Blattgrün, Kohl­blättern, Sellerie oder Kräutern lassen sich mit dem Hurom DU schnell und einfach her­stellen. Aller­dings enthalten die Säfte einen deutlich spürbaren Anteil an Faser­rück­ständen. Dadurch erscheint die Saft­ausbeute zunächst ziemlich hoch zu sein; filtert man die Faser­rück­stände mit einem Nussmilch­beutel oder einem Saft­kannen­sieb heraus, ver­ringert sich die Saft­ausbeute deutlich - etwa um 10 Prozent. Im Ergebnis erhält man auf diese Weise einen klaren Saft mit mildem Aroma. Im Vergleich zu anderen Ent­saftern, schmeckt der Saft aus dem Hurom DU etwas wässriger, was vermut­lich auf den hohen Anteil an nicht aus­gepressten Faser­rück­ständen zurück­zuführen ist.

Gemüse- und Fruchtsäfte - sorten­rein oder als Mischsaft mit Faser­rück­ständen

Die Faserrückstände entstehen auch beim Entsaften von Karotten, Gurken, Zucchini und/oder Äpfel, Birnen und Ananas. Für eine klare Saft­konsistenz kann nur das Extra-Filtern durch ein Sieb oder einen Nussmilch­beutel sorgen.

↑ nach oben

Mit dem Hurom DU Karottensaft herstellen

Ingwer- und/oder Kurkuma-Shots

Da man aus Ingwer- und/oder Kurkuma immer nur sehr kleine Saft­mengen zu­bereitet, gelingen die so­genannten Shots mit dem Hurom DU sehr gut - Faser­rück­stände sind nur gering vorhanden - ver­gleich­bar wie bei anderen Slow Juicern im mittleren Preis­segment.

Frischer Sauerkrautsaft

Auch das macht der Hurom DU ziemlich gut: Frisch gepressten Sauer­kraut­saft. Bei einem Zutaten­einsatz von 100g Sauer­kraut landeten kaum Faser­rück­stände im Saft bei einer Saft­ausbeute von knapp 70 ml. Auf jeden Fall eine der besten Saft­anwendungen, die wir im Hurom DU getestet haben.

↑ nach oben

Wie gut eignet sich der Hurom DU zur Her­stellung von Sellerie­saft?

Natürlich haben wir den Hurom DU auch für die Zu­bereitung von puren Sellerie­saft nach Anthony William getestet. Stauden­sellerie lässt sich un­kompliziert mit dem Hurom DU entsaften. Aller­dings schafft es der Hurom DU nicht, die Sellerie­stangen ohne Faser­rück­stände zu entsaften. Diese sind deutlich im Sellerie­saft vorhanden und müssen ggf. mit einem Saft­kannen­sieb oder durch einen Nussmilch­beutel heraus­gefiltert werden.

Bei unserem Sellerie­saft-Entsafter-Test (8/2019) landete der Hurom DU unter Ver­wendung eines Saft­kannen­siebs auf dem vorletzten Platz.

↑ nach oben

Welche Zubereitungs­möglich­keiten gibt es noch?

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Blank-Sieb­einsatz zum Pürieren sowie einem 4-teiligen Pasta-Set lässt sich der Hurom DU nicht nur zum Entsaften nutzen, sondern auch für die folgenden Zu­bereitungen:

  • Frische Nussmilch, z.B. aus Mandeln und/oder Hasel­nüssen
  • Fruchtpürees aus gekochten Früchten – z.B. Apfelmus
  • Frucht-Sorbets und Eiscreme
  • Nussbutter aus gerösteten Nüssen, z.B. aus Erdnüssen oder Cashews
  • Babynahrung aus rohen Früchten oder gekochten Zutaten
  • Pastateil sowie 3 verschiedene Pasta-Varianten
  • Frisch gemahlener Kaffee

↑ nach oben

Hurom DU Montage

Bedienung & Hand­habung des Hurom DU

Der Hurom DU lässt sich einfach und schnell zusammen­bauen: Insgesamt müssen nur 4 Teile zusammen­gesetzt werden. Zurerst wird das Saft­trommel­gehäuse inkl. Einfüll­schacht am Motor­block mit dem Ver­riegelungs­bügel befestigt. Nun Press­schnecke und Fein-Sieb einsetzen und ab­schließend mit der Ver­schluss­kappe gegen den Uhr­zeiger­sinn ver­riegeln sowie Saft- und Trester­behälter unterhalb der Saft­trommel positio­nieren.
Die zu ent­saftenden Zutaten sollten so klein ge­schnitten werden, dass sie problem­los durch den Einfüll­schacht des Hurom DU passen. Als Beispiel: Kleine Äpfel können geviertel werden, große Äpfel in Achtel schneiden. Auf der Rückseite des Motor­blocks befindet sich die zentrale Funktions­taste mit der Start-, Stopp- und Reverse-Funktion. Hier wird der Entsafter ein­geschaltet. Jetzt die Saft­zutaten nach und nach in den Einfüll­schacht geben und ggf. mit dem Stopfer zur Press­schnecke drücken. Nicht wundern, wenn zuerst etwas Saft aus dem Trester­auslass austritt. Das hört sofort wieder auf. Statt­dessen tritt der Saft nun unterhalb der Press­schnecke in den Saft­behälter aus. Der Ent­saftungs­vorgang ist beendet, wenn kein Saft und kein Trester mehr austritt. Nun den Hurom DU aus­schalten.

Tipp 1: Der Hurom DU verfügt zwar über eine Abstell­fläche für die Saftkanne, damit kein Nach­tropfen von Saft die Arbeits­platte ver­unreinigt. Aller­dings kann auch hier ein Abtropfen ver­hindert werden, indem man den Entsafter einfach noch ein 1-3 Minuten laufen lässt, bevor man die Saftkanne entfernt.

Tipp 2:Für klare Säfte ohne Faser­rück­stände unbedingt ein Sieb auf die Saftkanne legen oder mit einem Nussmilch­beutel an­schließend den Saft filtern.

↑ nach oben

Wenn die Saft-Trommel verstopft ist, REV-Taste drücken

Vor allem bei weichen Saftzutaten wie Zucchini, reifen Birnen oder mehligen Äpfeln kann es passieren, dass sich die Zutaten im Saft­gehäuse stauen. Um den Stau zu lösen, zuerst den Hurom DU aus­schalten. An­schließend die REV-Funktion gedrückt halten, bis sich der Stau löst. Wenn der Hurom DU nicht mehr dreht, ist das Gerät wieder start­bereit zum weiteren Entsaften.

Tipp: Um einen Stau zu ver­hindern, empfiehlt es sich ab­wechselnd weiche und harte Zutaten zu entsaften - z.B. reife Birnen im Wechsel mit Karotten. So gelingt auch das Entsaften von weichem Obst und Gemüse problem­los.

Blank-Siebeinsatz für Nussmilch oder Pürees

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Blank-Sieb­einsatz lässt sich der Hurom DU auch zum Zer­kleinern, Pürieren oder zur Nussmilch-Her­stellung um­funktio­nieren. Dazu einfach den Fein-Sieb­einsatz gegen den Blank-Sieb­einsatz tauschen, die Ver­schluss­kappe aufsetzen und los kann es gehen.

↑ nach oben

Reinigung des Hurom DU

Zum Reinigen des Hurom zuerst den Stecker aus der Dose ziehen. Nun am besten die Saft­trommel inkl. Sieb, Press­schnecke und Ver­schluss­kappe abnehmen und in das Spül­becken legen. Nun die einzelnen Teile aus­einander bauen und zuerst im Entsafter ver­bliebene Trester­reste direkt in den Bio-Müll entfernen. An­schließend die einzelnen Teile mit lauwarmem Wasser abspülen. Zur Reinigung des Einfüll­schachtes und der Saft­trommel empfiehlt sich die Reinigung mit unserer prak­tischen Reinigungs­bürste. Damit lassen sich die Öffnungen einfach nach­säubern und Zutaten­reste entfernen. Zur Reinigung des Siebs die mit­gelieferte Reinigungs­bürste verwenden. Wenn eine größere Menge von Saft mit länglichen Fasern her­gestellt wurde, benötigt die Reinigung der Ver­schluss­kappe bzw. des Trester­ab­schneiders etwas mehr Auf­merksam­keit und Geduld, da sich die Fasern hinter dem Messer ansammeln. Dazu am besten mit dem Ende der kleinen Reinigungs­bürste unter fließen­dem Wasser die Fasern entfernen. Ab­schließend alle Teile mit einem Küchen­tuch trocknen oder auf einem Tuch luft­trocknen lassen.

Achtung: Die Entsafter-Teile sind nicht für die Reinigung in der Spül­maschine geeignet!

↑ nach oben

Empfohlenes Zubehör für den Hurom DU

Sana-Saftkanne aus Borosilikatglas

Wenn Du Deinen frisch ge­pressten Saft lieber in einer Saftkanne aus Glas auffangen möchtest, empfehlen wir Dir die Sana-Saftkanne aus stabilem Boro­silikat­glas. Sie passt sich perfekt unter den Saft­auslass und an den Trester­behälter des Hurom DU an.

Sana-Saftbehälter-Sieb

Wenn Du Wert auf einen faser­freien Saft legst, dann em­pfehlen wir Dir zur Sana-Saftkanne das passende Saft­behälter-Sieb. Damit kannst Du alle Rück­stände einfach heraus­filtern und erhältst auch mit dem Hurom DU einen klaren Saft.

Beide Accessoires sind auf jeden Fall ein sinn­volles Upgrade für den Hurom DU!

Reinigungsbürste

Für eine gründliche und einfache Reinigung der Saft­trommel und des Einfüll­schachtes empfehlen wir unsere Reinigungs­bürste. Damit lassen sich im Hand­umdrehen alle Zutaten­reste entfernen. Außerdem kannst Du damit auch Deine Saft­flaschen reinigen. Für uns ein Must-have im Küchen­alltag!

Reinigungsbürste für Mixbehälter
Reinigungsbürste für Mixbehälter, Entsafter & Flaschen

Regulärer Preis: 7,90

Special Price 7,70 €

↑ nach oben

Technische Daten zum Hurom DU

  • Modell: Hurom DU GI Series
  • Entsaftungsart: horizontal - 1 Press­schnecke
  • Maße (Höhe x Breite x Tiefe): 36,7 cm x 32 cm x 16 cm
  • Einfüllschacht: 4,6 cm x 4 cm
  • Gewicht: 4,7 kg
  • Leistung: 150 Watt; 64 Um­drehungen pro Minute
  • Material: BPA/BPS-freier Kunst­stoff
  • Sicherung: 250V 5A 50T

↑ nach oben

Hurom DU Liefer­umfang:

  • Motorblock mit Netzkabel
  • Einfüllschacht inkl. Saft-Trommel
  • 1 Pressschnecke
  • Saftbehälter aus BPA-freiem Kunst­stoff
  • Tresterauffang­behälter aus BPA-freiem Kunst­stoff
  • feiner Entsaftungs-Sieb­einsatz
  • Blank-Siebeinsatz zum Pürieren
  • 4-teiliges Set zur Nudel­her­stellung
  • Verschlusskappe
  • Stopfer
  • Reinigungsbürste
  • Bedienungs­anleitung

↑ nach oben

Garantie des Hurom DU

Bei rein privater Nutzung:

  • Motor & Getriebe: 10 Jahre
  • Alle anderen Teile: 2 Jahre

Vollständige Garantie­bedingungen »

↑ nach oben

Fragen & Antworten zum Produkt

Stelle eine Frage zu diesem Produkt

Schreibe Deine eigene Bewertung

Bewertung für Hurom DU

Wie bewertest Du dieses Produkt? *

  • Bewertung
  • Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.