Wildkräuter Kulinarik: Genussvoll und kreativ mit essbaren Wildpflanzen kochen - Podcast Episode

Du bist was Du isst - Der Ernährungs-Podcast - Wildkräuter Kulinarik: Genussvoll und kreativ mit essbaren Wildpflanzen kochen - Podcast Episode

Podcast-Episode hier anhören:

Shownotes

Wildkräuter sind unsere heimischen Gratis-Superfoods – sie übertreffen unser Kulturgemüse um ein Vielfaches an Nährstoffen, sie versorgen uns mit so wichtigen Bitterstoffen für die Gesundheit und sie inspirieren mit interessanten, urigen – fast vergessenen Aromen. Für unsere Vorfahren gehörten sie deshalb nicht nur in die Hausapotheke, sondern ganz selbstverständlich auf die Teller.

Ebenso für Martina Merz, die auf ihrem Youtube-Kanal „Essbare Natur“ und mit ihrem gerade erschienenen Buch „Wildkräuter: Bestimmen, sammeln, zubereiten“ nicht nur ihr Wissen über essbare Wildpflanzen teilt, sondern wie man damit kulinarisch zaubert – z. B. Brennnessel-Gemüse im Asia-Style, karamellisierte Löwenzahnknospen, gedämpfter Giersch mit Ziegenfrischkäse, gepickelte Bärlauch-Blüten mit Radieschen oder eingelegte Holunderbeeren-Knospen – Martinas feine, elegante Variante vom Essiggürkchen.

In dieser Episode ist sie bei mir zu Gast und nimmt uns sozusagen mit in ihre Wildkräuter-Küche: Du erfährst, was Du alles mit Wildkräutern herstellen kannst - Martina erklärt Dir, welche Teile der Pflanze, wann besonders gut schmecken und wie sie am besten zubereitet werden. Du bekommst garantiert soviel Lust auf essbare Wildpflanzen, dass Du am liebsten direkt zum Sammeln rausgehen möchtest.

Und deshalb habe ich Martina natürlich auch nach ihren wichtigsten Tipps und Empfehlungen zum Sammeln gefragt: Wie bestimme ich Wildkräuter, was sollte man beim Sammel-Spaziergang dabei haben, wo sind die besten Fundorte und Sammelplätze – auf dem Land – in der Stadt und wo solltest Du besser NICHT sammeln.

Inhalte der Podcast-Episode

  • Martinas Weg in die kulinarische Welt der Wildkräuter und essbaren Wildpflanzen
  • Start ihres Youtube-Kanals „Essbare Natur“ und Kurzvorstellung ihres Buches: Wildkräuter: Bestimmen, sammeln, zubereiten.
  • Was sind Wildkräuter und was macht sie aus?
  • Warum und wann wurden Wildkräuter zu Unkraut?
  • Was haben Wildkräuter mit Lebensmittelsouveränität und Nachhaltigkeit zu tun?
  • Lebensmittelsouveränität und Nachhaltigkeit von Wildkräutern
  • Überblick aus der Wildkräuter-Küche: Rezeptideen, Inspirationen, Zubereitungs-Tipps
  • Wie verarbeite ich Wildkräuter möglichst nährstoffschonend?
  • Tipps für den kulinarischen Start mit Wildkräutern
  • Martinas Lieblings-Wildkräuter
  • Wann beginnt und endet die Wildkräuter-Saison?
  • Wie bestimme ich Wildkräuter – auf was muss ich achten?
  • Was benötige ich zum Wildkräuter sammeln?
  • Wie kann ich mich vor Zecken schützen?
  • Wo sind geeignete Fundorte/Sammelplätze – wie kann ich diese erkennen?
  • Kann man in der Stadt Wildkräuter sammeln?
  • Wie berechtigt ist die Angst vor dem Fuchsbandwurm?

Weiter­führende Links zu Martina Merz - Essbare Natur

Weiter­führende Links zur Podcast-Episode