Wildkräuter

Gemeinhin als Unkraut verschrien, gehören sie zu den wertvollsten Nahrungsmitteln: heimische Wildkräuter!

Wer sie einmal im Smoothie gekostet hat, wird freiwillig nie wieder davon lassen. Und obwohl Wildkräuter fast allgegenwärtig sind, kennt sie kaum jemand.

Hier findest Du Portraits zu einzelnen Wildkräutern.

Entdecke auch köstliche Wildkräuter-Smoothie-Rezepte

Brennnesselsamen

Eingestellt von

„Wiesen-Viagra“ werden die Brennnesselfrüchte (Fructus Urticae) oft scherzhaft genannt. Seit Ovid werden die an sich unscheinbaren Brennnesselsamen als Aphrodisiakum […]

09.09.2014

Rotklee

Eingestellt von

Zum Glück wächst fast auf jeder Wiese Rotklee (Trifolium pratense). Rotklee ist besonders reich an pflanzlichem Eiweiß, weshalb er […]

09.09.2014

Gundermann

Eingestellt von
Gundermann

GUNDERMANN (Glechoma hederacea) ist angesagt, wenn es um Detox  also „Entgiften, Ausleiten & Regenerieren“ geht. Er bindet Giftstoffe und […]

09.09.2014

Spitzwegerich

Eingestellt von
Spitzwegerich

SPITZWEGERICH: Wegeriche (Plantago) sind die „Hidden Champions“ der Grünen Smoothies. Sie schmecken angenehm überraschend waldig-frisch, mit leichter Champignon-Note…

09.09.2014
Mehr anzeigen