Der 1.0-Liter Behälter „Square“ von bianco di puro im Test

Eingestellt von am 15.01.2014
produkte_im_fokus_02

Diesmal gibt’s im Rahmen unserer Reihe „Produkte im Fokus“ eine wahre Lobhymne. Das war zwar nicht so geplant, aber ist jetzt so gekommen. Und dabei geht es eigentlich nur um einen „profanen“ Behälter, den Square von bianco di puro.

Eben dieser relativ kleine, flache 1,0-Liter-Behälter aus Tritan hat’s mir, oder besser: uns – dem gesamten Team nämlich – regelrecht angetan. Und das ist eigentlich noch untertrieben, denn was aus diesem Behälter kommt hat uns umgehauen.

Der SQUARE von bianco di puro im Test

  • Verkostet wurden zwei Rezepte, erstens Spinat mit Wildkräutern, Apfel und Banane, Ingwer und ein wenig Avocado, zweitens Spinat mit Schwarzkohl, Orangen, Mandarinen und Ingwer.
  • Verkostet wurde in folgenden Geräten: bianco di puro forte, bianco di puro puro mit dem eben erwähnten neuen Behälter Square, bianco di puro diver.
  • Verkostet haben 10 Personen, davon kannten 5 Grüne Smoothies noch gar nicht, 5 waren echte „Profis“ – und das alles wie gesagt: blind!

Das Ergebnis

Zum ersten Mal – und nicht wie sonst – gab es einen eindeutigen Sieger: Der Grüne Smoothie hergestellt im puro mit square wurde von ausnahmslos allen Probanden auf Platz 1 gewählt. Für diejenigen, die noch nie einen Grünen Smoothie probiert hatten, war das nicht weiter außergewöhnlich. Für uns alte Hasen allerdings schon. Denn wir sind sehr gute Qualität, was Geschmack und Konsistenz betrifft, gewohnt. Wir erwarten nichts anderes.

Umso außergewöhnlicher war unser Eindruck. Vor allem die Konsistenz war unvergleichlich gut.

Das Ganze lässt sich schlecht beschreiben, aber sehr wohl schmecken und vor allem fühlen: „sämig, aber gleichzeitig irgendwie luftig und fluffig“ trifft es wohl am Besten. Ich jedenfalls habe bisher noch nichts Vergleichbares testen dürfen – und glaubt mir, ich habe schon allerhand getestet …

Kurzum: Das Ergebnis aus dem square hat alles andere in den Schatten gestellt.  Unzweifelhaft, bei einem eindeutigen Ergebnis.

(Das Gesagte übrigens gilt für beide Rezepturen!)

Also: Wer schon einen Behälter hat, der muss jetzt keinesfalls in Panik ausbrechen, im Gegenteil: alles nach wie vor sehr gut!

Die Bauweise des squares (quadratisch, mit nur 2 Messern arbeitend!) stellt schlicht die nächste Stufe der (technischen) Evolution dar. Besser geht’s nicht.

Für wen kommt der Square in Frage?

  1. Für alle, die schon einen bianco di puro besitzen (außer primo) und sich für 129 € 99 € etwas extravaganten „Luxus“  gönnen wollen.
  2. Für alle, die gerade vor der Entscheidung stehen, sich einen bianco di puro Mixer gönnen zu wollen.

Und noch etwas: Der square passt auf alle bianco-Modelle

 

Grüne Smoothies

Grüne Smoothies

Kommentare auf Facebook

Kommentar hinzufügen

E-Mail-Adresse ist schon registriert. Bitte benutze Login form oder nenne eine andere.

Du hast einen falschen Nutzernamen oder Passwort eingegeben

Entschuldige, aber Du musst eingeloggt sein, um Kommentare zu schreiben.

11 Kommentare

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst

Hallo,

ich benutze den BIANCO primo mit dem Mixbehälter Cube. Meine Frage ist nun, ob sich der Square Behälter überhaupt für diesen Mixer eignet und was viel wichtiger ist, lohnt sich die Anschaffung?

LG Alex

Kazuo von Grüne Smoothies.de
Kazuo von Grüne Smoothies.de

Hi Alex,

vielen Dank für Deine Frage. Der cube ist speziell für Grüne Smoothies entwickelt worden und schafft auch 500 ml mehr als der square. Tatsächlich kann man den square mit dem primo nutzen, allerdings lohnt die zusätzliche Anschaffung für den primo unserer Ansicht nach nicht, da die Unterschiede zwischen cube und square marginal sind. Anders verhält es sich für Besitzer von forte, puro (originale), volto und diver. Da macht die zusätzliche Anschaffung von square/canto absolut Sinn wenn man cremige Grüne Smoothies genießen möchte. Der cube kam nach dem square auf dem Markt. Daher wurde er damals nicht berücksichtigt.

Beste Grüße

Kazuo

Hi! Euer Bericht macht echt Lust auf Grün!

Kurze Frage:

Ich habe vor mir einen Bianco zu holen. Eigentlich haben Forte, Puro und Diver doch den gleichen Motor!? Gibt es trotzdem so erhebliche Unterschiede zwischen den Ergebnissen wenn doch der gleiche Square-Behälter benutzt wird?

Liebe Grüße Jana

Kazuo von Grüne Smoothies.de
Kazuo von Grüne Smoothies.de

Hi Jana,

freut mich, dass Du Lust auf Grün bekommst! 🙂

Da der forte, puro und diver den gleichen Motor haben und identisch gesteuert sind, darfst Du mit dem gleichen Behälter auch ein identisches Mixergebnis erwarten.

Neben der Optik unterscheiden sich die Mixer etwas in der Bedienung. Bei forte und puro muss immer entweder ein Automatikprogramm gewählt oder manuell ein Timer aktiviert werden. Lediglich der diver verzichtet auf letztere Funktion und kann dafür einfach angeschaltet werden nachdem die Geschwindigkeit gewählt wurde, ohne, dass eine Zeit eingestellt werden muss. Ist man fertig, drückt man einfach auf OFF.

Beste Grüße

Kazuo

Hallo,

ich möchte gerne Teig für raw brownies aus gemahlenen Pecannüssen, Datteln und Kakao herstellen. Welchen Behälter nutze ich dafür - Premium oder Flower?

Besten Dank für ein Feedback und

herzliche Grüße

Nic

Kazuo von Grüne Smoothies.de
Kazuo von Grüne Smoothies.de

Hi Nic,

das würde ich mit dem Premium machen.

Beste Grüße

Kazuo

Hallo!

Ich schwanke zwischen dem "Flower" und dem "Square". Bietet der "Square" denn so gesehen die Vorteile für die trockene Verarbeitung, die auch der "Flower" bietet?

LG,

Anna

Carlos

Hallo Anna!

Also wenn Du nach einem TROCKENbehälter suchst, dann führt nichts am Flower vorbei! Ganz klare Empfehlung!

Liebe Grüße!
Carlos

Hallo, bin Green-Smoothie total Neuling (noch nie probiert, hört sich aber toll an) und erwäge den Kauf eines Bianco Puro 1. Zwei Fragen dazu: 1.Ich lebe in der Schweiz, liefert ihr auch dorthin? 2. Neben Grünen Smoothies will ich das Gerät vor allem für die Herstellung von Nussmus verwenden, aber nicht gerade ein Kilo. Wäre da dieser Square-Behälter geeignet für?

Danke für eure Antwort und viele Grüsse

Anja

Carlos

Hallo Anja!

Ruf uns doch einfach mal an, dann kriegste eine deutlich passgenauere Beratung: +49 (0)30-44793423

Ansonsten: Der Square ist ideal für Smoothies etc. Für Musse jedweder Art reicht der standardmäßig mitgelieferte Behälter!

Liebe Grüße!
Carlos

Hallo liebes gruenesmoothies.de-Team,

zu Eurer Lobhudelei möchte ich noch bestätigend etwas ergänzen:

dieser Behälter fasst zwar "nur" einen Liter und sieht vielleicht auch nicht so hochwertig wie der übliche Premiumbehälter aus,

aber ich find's klasse, dass ich mit ihm Getreide mahlen sowie die Smoothies machen kann.

So brauche ich nicht noch einen Trockenbehälter zusätzlich...

Teile diesen Beitrag mit Freunden!